Haupt Listen Vogelkiste: 10 seltsame Details, die Sie nie über die Kreatur gewusst haben

Vogelkiste: 10 seltsame Details, die Sie nie über die Kreatur gewusst haben

Eines der zentralen Geheimnisse von Bird Box ist, was die Monster sind. Niemand weiß, wie sie aussehen, aber das ist mehr als genug, um sie erschreckend zu machen.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

H. P. Lovecrafts Kurzgeschichte Der Ruf von Cthulhu enthielt den Satz: „Die gnädigste Sache der Welt ist meiner Meinung nach die Unfähigkeit des menschlichen Geistes, alle seine Inhalte zu korrelieren“, was einer der vielen Gründe ist, warum das Kreativteam dahinter steht Vogelhäuschen beschlossen, die Kreaturen im Film der Fantasie der Zuschauer zu überlassen.



VERBINDUNG: Die 10 besten Filmmonster des letzten Jahrzehnts

Vogelhäuschen wurde zu einem der faszinierendsten Horrorfilme von Netflix, in dem die Welt von Kreaturen überrannt wird, die Menschen durch bloßes Anschauen in den Selbstmord treiben. Die Kreaturen nicht zu zeigen bedeutete, dass sehr wenig über sie bekannt war, außer den Betrachtern mit Adleraugen und denen, die das Buch gelesen hatten.

10Es gibt viele von ihnen

Achten Sie auf den Dialog in Vogelhäuschen , Zeichen beziehen sich auf die Kreatur im Plural und erklären, dass „sie“ da draußen sind und dass sie in Sicherheit sind, wenn sie „sie“ nicht ansehen. Trotz der Tatsache, dass ihr Anblick in den Selbstmord getrieben wird, stellen die Charaktere fest, dass viele der Kreaturen lauern.



Es wird nie speziell angegeben, wie sie ihre Angriffe koordinieren oder miteinander kommunizieren (oder wenn sie es überhaupt tun), aber da ihre 'Magie' von auditiven und visuellen Halluzinationen stammt, können ihre Bewegungen darauf basieren.

9Sie passen die Angst jedem Opfer an

Ein häufiges Auftreten in Vogelhäuschen beinhaltet, dass Opfer mit den Toten in einer personalisierten angstbasierten Wahnvorstellung kommunizieren. Douglas' Frau geht zum Beispiel auf ein brennendes Auto zu und erwähnt, dass sie ihre Mutter gesehen hat, die vor zehn Jahren gestorben ist.

In ähnlicher Weise wird Malorie gegen Ende des Films von Stimmen der Toten (einschließlich Douglas und Tom) heimgesucht. Dies war ein Versuch der Kreaturen, sie aus Schuld und Kummer in den Wahnsinn zu treiben, und wenn sie nicht davon abgekommen wäre, hätte sie sich wie die anderen Opfer vor ihr das Leben genommen.



8Sie können die Vögel töten

Im Roman, das Aussehen der Kreaturen wird als 'The Problem' bezeichnet und als Überlebende beginnen, Wege zu finden, sie zu vermeiden, stolpern sie über den Einsatz von Vögeln. Tom hängt Malories Vögel vor dem Haus auf, um als Ausguck und natürlicher Alarm zu fungieren, da sie die Anwesenheit des Problems spüren können. Die Vögel sind jedoch nicht immun gegen die Kreaturen und werden am Ende verrückt und töten sich gegenseitig.

Später im Roman, als Malorie, Boy und Girl fast ihr endgültiges Ziel erreicht haben, werden Hunderte von Vögeln von den Kreaturen betroffen und töten sich selbst, indem sie in einer Flut von Kadavern vom Himmel fallen. Im Film dagegen reagieren die Vögel nur auf die Nähe der Kreaturen und werden nicht verrückt.

7Sie sind möglicherweise überhaupt keine Bedrohung

Die Beweggründe der Kreaturen werden im Film nie erklärt, aber was sie sind und warum sie auf der Erde sind, wird von Charlie, dem Verkäufer des Lebensmittelgeschäfts, der zu Nostradamus wurde, etwas vertieft. Er glaubt, dass es sich um biblische Dämonen handeln könnte, die das Gericht und das Ende der Tage darstellen. Obwohl es nichts Konkretes gibt, das dies oder das Gegenteil beweist, ist es schwer, eine solche Möglichkeit nicht auszuschließen.

VERBINDUNG: 10 Dinge, die Sie bei Ihrer Betrachtung von Bird Box verpasst haben

die letzte schiffssaison 2 auf hulu

Es ist auch genauso wahrscheinlich, dass es sich um außerirdische Wesen handelt, die mit Menschen in Kontakt gekommen sind, ohne zu wissen, wie sich ihre Anwesenheit auf sie auswirkt. Die Tatsache, dass sie keine geschlossenen Räume betreten können, deutet darauf hin, dass es sich möglicherweise sogar um Projektionen eines Raumfahrzeugs handelt, das keine physischen Strukturen passieren kann.

6Sie repräsentieren mehrere Themen

Während weder der Roman noch der Film die Kreaturen in einer physischen Form zeigen, deutet der Roman an, dass die Interaktionen der Charaktere Hinweise darauf geben, welche Themen die Kreaturen verkörpern könnten.

Je nachdem, wer gefragt wird, könnten die Kreaturen eine Depression über den Zustand der Welt darstellen, das Stigma von psychisch krank sein , die Schwierigkeiten bei der Elternschaft, Rassismus oder sogar eine physische Manifestation von Fehlinformationen – wie in sozialen Medien –, die verwendet werden, um Menschen dazu zu bringen, sich selbst oder anderen schreckliche Dinge anzutun.

5Selbstverschuldete Blindheit könnte sie stoppen

Als Malorie und ihre Kinder gegen Ende des Jahres die Blindenschule erreichen Vogelhäuschen , werden sie in einem Heiligtum willkommen geheißen, in dem sich Blinde und Sehende zu einer Gemeinschaft zusammengeschlossen haben, um zu überleben. Niemand schlägt vor, dass Malorie oder ihre Kinder blind sein müssen, um dort zu bleiben, was sich vom Roman unterscheidet.

VERBINDUNG: Bird Box: 7 verlassene Kreaturen, die es nicht in den Film geschafft haben

Die Romanversion der Bastion dieser Überlebenden zeigt, dass sich viele der Bewohner gewaltsam geblendet haben, um sicherzustellen, dass sie die Kreaturen niemals sehen können. Malorie entscheidet sich nicht dafür, aber im Roman wachsen ihre Kinder tatsächlich blind auf, da sie von Geburt an kein Sehvermögen haben.

Ashton Kutcher zweieinhalb Mann

4Manche Leute sehen sie als schön an

Einige Opfer sind von den Kreaturen so gefesselt, dass sie jedem anderen, der ihnen begegnet, die Dringlichkeit beeindrucken, ihre Augenbinden zu entfernen. Auf eine verdrehte Art und Weise wollen sie nichts mehr, als dass andere Zeuge der Pracht der Kreatur werden.

Sie sehen weder Halluzinationen von Toten oder ein monströses Wesen, sondern etwas, das Ehrfurcht und Bewunderung verdient. Obwohl die betroffenen Individuen nicht genau erklären, wie ihnen die Kreaturen erscheinen, bedeutet dies, dass sie wunderschön sind. Schönheit liegt schließlich im Auge des Betrachters.

3Sie können sich verändern

Wenn Gary erklärt, dass die Kreaturen für bestimmte Menschen nicht schädlich sind, sei es mit diagnostizierter Schizophrenie oder einer psychischen Erkrankung, wird angenommen, dass dies daran liegt, dass sie von den Kreaturen selbst in irgendeiner Weise „angefasst“ wurden.

Gary zeichnete die Kreaturen, was weiter darauf hindeutet, dass er sie aus nächster Nähe gesehen hat. Wenn man sich seine Zeichnungen genau ansieht, scheint es, dass keine zwei Skizzen gleich sind. Die Kreaturen scheinen formbar genug zu sein, um sich nach Belieben zu verändern – wenn auch nie als etwas Süßes – und erscheinen den „berührten“ Individuen auf unterschiedliche Weise.

zweiSie sind inspiriert von Lovecraftian Horrors

H. P. Lovecraft, einer der Großväter von Science-Fiction und Horror, scheint einen gewissen Einfluss auf die Kreaturen gehabt zu haben, wenn die Zeichnungen, die Gary erstellt hat, ein Hinweis darauf sind. Lovecraft war bekannt für seine dunklen, unheimlichen Schrecken, insbesondere die Großen Alten, die als zu furchterregend für den menschlichen Verstand angesehen wurden, um sie zu begreifen.

Garys prominenteste Skizze zeigt eine Kreatur mit Tentakeln, die aus ihrem Gesicht sprießen, und erinnert stark an das Antlitz eines der berüchtigsten Lovecraftian-Monster, Cthulhu, dessen Anblick die Menschen in den Wahnsinn trieb.

1Ihr ursprüngliches Aussehen war lächerlich

Während die physische Darstellung der Kreaturen nie zu sehen ist, wurde ein letztendlich ungenutztes praktisches Modell dessen erstellt, was Malorie in dem Gestaltwandler sehen würde. Vogelhäuschen gibt jedoch nie einen Blick auf die Kreaturen Effekt-Künstler Howard Berger enthüllte die Vogelhäuschen Monster auf Instagram . Unnötig zu erwähnen, dass das Fehlen im endgültigen Schnitt eine gute Sache war.

Jede Kreatur würde je nach Betrachter anders aussehen, und Malories hätte aufgrund ihrer Ängste als Mutter und einer möglichen Angst vor Eidechsen (oder so) einem schlangenähnlichen, schuppigen Eidechsenbaby geähnelt. Sandra Bullock filmte eine Höhepunktszene mit der Puppe, fand sie aber zu lächerlich und lachte weiter darüber. Klugerweise wurde jede tatsächliche Ansicht des Monsters ausgeschnitten Vogelkiste Final Cut, der dem Film ein einzigartiges Gefühl von Schrecken verleiht.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Der Dienst der Nintendo Netflix App wird für 3DS & Wii U eingestellt
Der Dienst der Nintendo Netflix App wird für 3DS & Wii U eingestellt
Nintendo hat bereits die Systeme der beliebten Streaming-App entfernt und wird sie bald für Benutzer, die sie derzeit heruntergeladen haben, nicht mehr verfügbar machen.
Breaking Bad: 5 Gründe, warum die letzte Staffel eine Enttäuschung war (& 5 Gründe, warum es perfekt war)
Breaking Bad: 5 Gründe, warum die letzte Staffel eine Enttäuschung war (& 5 Gründe, warum es perfekt war)
Mit Folgen wie 'Ozymandias' war Breaking Bads letzte Staffel absolut perfekt. Andererseits hatte es auch einige tiefere Punkte.
Thanos 'Rolle in Guardians of the Galaxy erklärt
Thanos 'Rolle in Guardians of the Galaxy erklärt
Thanos trat kurz in Guardians Of The Galaxy auf. Hier ist der Grund, warum der Mad Titan sein Debüt in James Gunns Science-Fiction-Abenteuer gab.
Spotify Wrapped wird nicht angezeigt? Hier ist, was zu tun ist
Spotify Wrapped wird nicht angezeigt? Hier ist, was zu tun ist
Spotify hat mit der Einführung seines Wrapped 2021-Erlebnisses für alle Benutzer begonnen. Viele beschweren sich jedoch, dass es ihnen nicht in der App angezeigt wird.
Freitag, der 13. Rechtsstreit kann bis Juni 2020 enden
Freitag, der 13. Rechtsstreit kann bis Juni 2020 enden
Der langwierige Rechtsstreit um die Rechte des Franchise am Freitag, dem 13., könnte bald zu Ende gehen. Das Urteil wird voraussichtlich im Juni 2020 vorliegen.
20 Fotos hinter den Kulissen, die Sons of Anarchy komplett verändern
20 Fotos hinter den Kulissen, die Sons of Anarchy komplett verändern
Sons of Anarchy hat sich vielleicht mit intensiven Themen beschäftigt, aber außerhalb des Bildschirms war eine ganz andere Geschichte.
Was Sie von den Walking Dead erwarten können Staffel 10
Was Sie von den Walking Dead erwarten können Staffel 10
Die zehnte Staffel von Walking Dead findet offiziell auf AMC statt, aber wann wird die neue Staffel veröffentlicht und worum geht es in ihrer Geschichte?