Haupt Sonstiges Können 6 Sekunden eine Karriere starten? Eine Generation von Vine-Stars hofft das sicher.

Können 6 Sekunden eine Karriere starten? Eine Generation von Vine-Stars hofft das sicher.


Shawn Mendes tritt am 30. Juli im Nokia Theatre in Los Angeles auf. Mendes erregte Aufmerksamkeit, nachdem er anfing, Vine zu verwenden, mit dem Benutzer sechssekündige Videoclips posten können, und später einen Vertrag mit Island Records unterzeichnete. (Kevin Winter/Getty Images) 15. August 2014

Vor einem Jahr filmte Shawn Mendes sich selbst beim Singen eines vorläufigen Akustik-Covers des Justin-Bieber-Songs Solange du mich liebst und lege die Ergebnisse auf Vine. Er erwartete nicht viel Resonanz. Ich wollte nicht wirklich, dass etwas passiert; Ich wollte einfach nur sehen, was die Leute denken würden, sagt Mendes, 16. Ich habe diesen ersten Vine gepostet und bin am nächsten Morgen mit 10.000 Followern aufgewacht. Das war ziemlich cool.

Mendes 'Bieber-Cover wurde viral und er wurde bald zu einer beliebten Präsenz bei Vine, einem Dienst, der es Benutzern ermöglicht, sechs Sekunden lange Videoclips zu teilen. Er begann fast jeden Tag, Vines zu veröffentlichen – hauptsächlich Coverversionen bekannter Songs. Es hat gerade angefangen, in diesem Schneeballeffekt zu beginnen, wo ich jetzt bin, was verrückt ist. Alles ist durch Vine gekommen, sagt Mendes kürzlich in einem Telefoninterview. Eines Nachmittags fuhr ich zu diesem Vine-Treffen nach Toronto, und dort waren 2.000 Leute, die meinen Namen jubelten. Das war einer der größten Augenöffner meines Lebens.

Ein paar Wochen später riefen Manager und Plattenfirmen an. Mendes unterzeichnete bald bei Island Records, die seine selbst-
mit dem Titel EP
Ende letzten Monats. 37 Minuten nach seiner Veröffentlichung erreichte es Platz 1 bei iTunes.

Mendes steht an der Spitze der ersten Generation von Vine-Stars – Sänger, Performer, Tänzer, Comedians und was auch immer, die versuchen, die Online-Plattform als Sprungbrett zum Erfolg in der realen Welt zu nutzen. Michael und Carissa Alvarado, das verheiratete Folk-Pop-Outfit, das als Us the Duo aufnimmt, unterzeichneten diesen Frühling bei Republic Records; Sie gelten allgemein als die ersten Vine-Stars, die einen großen Plattenvertrag abschließen.

Wie Mendes begannen sie mit Coversongs. Und wie Mendes stellten sie bald fest, dass es Arbeit kostete, Vine berühmt zu machen. Das sei nicht zufällig passiert, sagt Michael Alvarado. Wir dachten über jeden einzelnen Beitrag nach, änderten unser Outfit für jedes Video und dachten uns: „Was sind die strategischsten sechs Sekunden aus diesem Video, mit denen sich jeder identifizieren kann?“

Mit Ausnahme von Mendes, der aus einem Frank Capra-Film in den Zwischenstar gewandert zu sein scheint, neigen die meisten Vine-Stars dazu, ihren Weg zum Ruhm pragmatisch zu betrachten. Für jeden, der seit seiner Kindheit daran gearbeitet hat, die nächste Beyoncé zu werden, gibt es leicht ein Dutzend andere, die Vine als einen eingefetteten Weg zu einer amorphen, Kardashian-ähnlichen Berühmtheit sehen. Sie sind mit der Sprache der Website-Algorithmen und demografischen Merkmale vertraut. Sie wissen genau, welche sechs Sekunden von welchem ​​Hit-Song sie für maximale Wirkung abdecken müssen. Viele verbringen Tage damit, ihr Filmmaterial zu bearbeiten; andere engagieren Videoregisseure. Sie sind Vegas-Kartenzähler, die das System spielen. Um dort gezielt berühmt zu werden, halte ich das für wohl das falsche Motiv, warnt Alvarado. Wenn Sie mit dieser Einstellung zu Vine gehen, wird es nicht so passieren.

Außer manchmal tut es das: Der jüngste Unterzeichner von Casablanca Records, Dawin, wurde berühmt durch eine Vine, die er gemacht hatte – und fügte Filmmaterial des vielmeminierten Carlton-Tanzes hinzu, der populär gemacht wurde Der Prinz von Bel-Air auf seine eigene Spur, Nur Mädchensachen - ist schnell bekannt geworden. Ich habe die richtige Plattform zur richtigen Zeit gefunden, sagt Dawin, ein Künstler und Produzent aus Brooklyn, der viel Zeit damit verbracht hat, die kuriose Wissenschaft des Vine-Erfolgs zu studieren und wie man ihn bekommt. Er räumt ein, dass die Kluft zwischen Berühmtheit auf Vine und Berühmtheit im wirklichen Leben unüberwindbar erscheinen kann. Es fühlt sich riesig an, aber ich denke, es ist sehr möglich. Viele Leute wurden von YouTube entdeckt und wurden dann zu erstaunlichen Superstars. Justin Bieber hatte online große Erfolge und wurde dann zum Weltstar. Ich habe das Gefühl, dass Vine den gleichen Effekt hat. Es geht tatsächlich schneller als bei YouTube.

Bieber wurde auf YouTube entdeckt, und der darauffolgende Goldrausch machte es für Neulinge auf dieser Seite schwierig, eine Anziehungskraft zu finden. Es ist wirklich schwer zu hören, sagt Alvarado. Wir hatten über 20 Millionen Aufrufe auf YouTube und eine halbe Million Abonnenten, aber selbst das reichte nicht für den Durchbruch.

Vine Artists beginnen normalerweise mit Coversongs und führen dann nach und nach ihr eigenes Material ein (falls vorhanden). Sie verwenden Vine, um den Verkehr auf ihre längeren YouTube-Videos oder ihre Twitter- oder Instagram-Feeds zu lenken. All dies trägt zum Aufbau Ihrer Marke bei, sagt Keith Caulfield, Associate Director of Charts and Sales bei Billboard. Wenn Shawn Mendes Zehntausende von Re-Vines und Millionen von Aufrufen auf YouTube sowie Facebook-Impressionen und Tumblr-Follower hatte – wenn Sie all diese Eindrücke zusammenzählen, wird es ein greifbares Publikum von Menschen, die bereit sind, mit Ihnen in Kontakt zu treten und es zu werden Teil deiner Fangemeinde.

Vine berühmt zu sein kann lukrativ sein; Viele der Stars der Plattform werden beispielsweise dafür bezahlt, Produkte zu bewerben, aber Caulfield sagt, dass das echte Geld offline ist. Wenn Sie diese Fans aus der virtuellen Welt in die reale Welt versetzen können, wo sie zu einer tatsächlichen Veranstaltung kommen oder Ihre Waren kaufen, beginnen Sie damit, Geld zu verdienen.

Es ist noch früh, aber kein von Vine hervorgebrachter Popstar hat Mendes übertroffen, einen musikalischen Neuling, der jetzt nach der Veröffentlichung seines ersten Hit-Albums rückwärts arbeiten muss – Lieder schreiben lernen, lernen, mit einer Menge zu arbeiten. Alles ist eine Lernerfahrung, sagt Mendes, der mit seinem Teenager-Phänomen Austin Mahone unterwegs ist. Ich denke, ich könnte schnell lernen, wie man performt und so.

Mendes, der in Pickering, Ontario, aufgewachsen ist, ist ein engelhafter Teenager, der Videos von sich selbst postet, in denen er gefühlvolle Akustik-Cover in seinem Schlafzimmer singt: Er ist Bieber ohne Gepäck. Er ist gesund und ich denke, der Grund, warum er sich mit Fans verbindet, ist die Reinheit dieses Kindes in seinem Schlafzimmer, sagt sein Manager Andrew Gertler. Ich denke, die Vine-Sache war nur der Funke zum Beginn einer sehr langen Karriere. Ich glaube nicht, dass es ihm Nachteile bringt.

Mendes wird die Arbeit an seinem Debütalbum im Herbst wieder aufnehmen. Er lädt Vines immer noch häufig hoch, obwohl nur wenige Hoffnung auf die langfristigen Aussichten der Plattform haben. Wir können uns nicht auf Vine verlassen. Es hat sich bereits in den sechs Monaten, in denen wir damit beschäftigt sind, geändert, sagt Alvarado. Die Fangemeinde hat sich verändert, die Algorithmen zur Berechnung der „Likes“ haben sich alle geändert. Sogar einige der Führer sind bereits gegangen. Sie sind zu Snapchat übergegangen.

Stewart ist freiberuflicher Autor.

Wir nehmen am Amazon Services LLC Associates-Programm teil, einem Affiliate-Werbeprogramm, das uns die Möglichkeit bietet, durch die Verlinkung zu Amazon.com und verbundenen Websites Gebühren zu verdienen.