Haupt Sonstiges Darlene Cates, Schauspielerin aus 'What's Eating Gilbert Grape', stirbt im Alter von 69 Jahren

Darlene Cates, Schauspielerin aus 'What's Eating Gilbert Grape', stirbt im Alter von 69 Jahren


Darlene Cates posiert 2012 für ein Foto in ihrem Haus in Forney, Texas. (Michael Ainsworth / The Dallas Morning News über AP)

Darlene Cates, die 1993 die krankhaft fettleibige, ans Haus gefesselte Mutter in dem Film What’s Eating Gilbert Grape spielte, starb am 26. März in ihrem Haus in Forney, Texas. Sie war 69 Jahre alt.

Ihr Schwiegersohn David Morgan bestätigte den Tod, machte aber keine Angaben zur Ursache.

Frau Cates wurde in dem Film als Mutter von Johnny Depp in der Titelrolle und seinem jüngeren Bruder, gespielt von Leonardo DiCaprio, besetzt. Peter Hedges, der Drehbuchautor des Films, hatte sie 1992 in der Talkshow Sally Jessy Raphael gesehen, in der sie über ihre Probleme mit ihrem Gewicht sprach. Sie wog mehr als 500 Pfund und sagte, sie habe mit Selbstmordgedanken zu kämpfen, als sie in einem Segment namens Too Heavy to Leave the House auftrat.

Später erzählte sie den Dallas Morning News, dass ihr TV-Auftritt eine befreiende Wirkung hatte. ich wusste nicht ob. . . [Leute] starrten mich an, weil ich fett bin oder weil sie mich erkennen, sagte sie. Und plötzlich . . . Ich bin frei. Es spielt keine Rolle mehr. Menschen können grausam sein, aber das bedeutet nicht, dass Sie es mit nach Hause nehmen, sich darin einhüllen und es tragen müssen.

Der Film Gilbert Grape unter der Regie von Lasse Hallstrom wurde für seine einfühlsame Darstellung einer unruhigen, aber liebevollen Familie in einer kleinen Stadt in Iowa gefeiert. Frau Cates' Charakter leidet nach dem Selbstmord ihres Mannes an Depressionen.

Der Film erhielt gemischte Kritiken, wobei der Kritiker Hal Hinson in Testfeuer ihn als eine Menge reizlosen Scheiß bezeichnete. Die Filmkritikerin der New York Times, Janet Maslin, bezeichnete Frau Cates als glaubwürdig und nachdrücklich.

Frau Cates trat später in Episoden der Fernsehserien Picket Fences und Touched By An Angel auf.

Rita Darlene Guthrie wurde am 13. Dezember 1947 in Borger, Texas, geboren und wuchs in Dumas, Texas auf. Mit 15 heiratete sie Robert Cates, damals ein Marine, und sie hatten drei Kinder. Eine Liste der Überlebenden war nicht sofort verfügbar.

Sie sagte der Los Angeles Times, dass sie ungläubig war, als ein Hollywood-Casting-Direktor sie wegen Gilbert Grape anrief.

Ich habe lange nichts gesagt – so lange sogar, dass sie dachte, ich sei überhaupt nicht interessiert, was ich ihr ganz schnell klarstellte, sagte sie.

— Mitarbeiterberichte und Nachrichtendienste

Weiterlesen Nachrufe der Washington Post

Wir nehmen am Amazon Services LLC Associates-Programm teil, einem Affiliate-Werbeprogramm, das uns die Möglichkeit bietet, durch die Verlinkung zu Amazon.com und verbundenen Websites Gebühren zu verdienen.