Haupt Listen Dragon Ball: Jede Vegeta-Transformation in der Rangfolge vom Schwächsten zum Stärksten

Dragon Ball: Jede Vegeta-Transformation in der Rangfolge vom Schwächsten zum Stärksten

Vegeta hat in seinem nie endenden Streben, Goku zu übertreffen, viele verschiedene Formen durchlaufen, und wir stufen sie von der schwächsten bis zur stärksten ein!

warum ist eric forman nach afrika gegangen?

Vegeta, der Prinz aller Saiyajins, hat oft die zweite Geige hinter dem geliebten Goku gespielt Dragon Ball Z . Der zum Antihelden gewordene Völkermord-Bösewicht hat genauso viele Fans, wenn nicht sogar mehr, als die Hauptfigur selbst. Während Vegeta scheinbar nie in der Lage war, seinen ewigen Rivalen an roher Kraft zu besiegen, hat er nie aufgegeben oder vergessen, wer er ist und woher er kommt.



VERBINDUNG: Die 10 besten Dragon Ball Z-Episoden, laut IMDb

Daher lohnt es sich, die Königswürde dieses hart arbeitenden Saiyajins anzuerkennen, indem man einen Blick auf seine unzähligen grenzenlosen Verwandlungen wirft. Einige sind mächtig peinlich, während andere weitaus beeindruckender sind, als viele Fans dachten. Alle von ihnen sind unverschämt und passen perfekt dazu Die von Dragon Ball Z übertriebene Formel.

zwanzigZeitalter

Vegeta hat in einigen ausgezeichneten mitgespielt Dragon Ball Z Episoden, aber Fusion wiedergeboren war der Anfang von etwas Neuem. Die bei weitem schwächste Form, die Vegeta annimmt, ist die des stattlichen Veku. In dem Film finden sich Goku und Vegeta dem schurkischen Janemba gegenüber, einem bösen Wesen, das aus der Bosheit geboren wurde, die Seelen auf ihrem Weg in die Hölle entzogen wurde. Nachdem Janemba mit Gokus Super Saiyajin 3 kurzen Prozess gemacht hat, entscheiden die Helden, dass die einzige Methode, diesen dämonischen Feind zu überwinden, die Fusion ist.



Nachdem er seinen Stolz heruntergeschluckt hatte, wurden Vegeta und Goku zu Veku und verwickelten sich in eine peinliche Schlägerei, bei der er im Wesentlichen ein Boxsack für Janemba war. Vekus Vertrauen und die Fähigkeit, einen Treffer auf die gefürchtete Janemba zu landen, die so ziemlich nichts bewirkte, muss man anerkennen.

19Großer Affe

Für gewöhnliche Saiyajins wie Goku, Gohan oder Bardock bedeutete die Verwandlung in einen Menschenaffen, Selbstbestimmung und einen klaren Verstand zu opfern. In diesen zerstörerischen Formen gingen die gigantischen Saiyajins auf unkontrollierte Amokläufe und zerstörten alles in Sichtweite, bis die Verwandlung nachließ.

VERBINDUNG: Die Hauptfiguren in Dragon Ball, Rang nach Intelligenz



Vegeta war jedoch in der Lage, seine Affenform zu kontrollieren, im Gegensatz zu Goku, der in diesem Zustand bei vollem Bewusstsein blieb und viele der Fähigkeiten seiner menschlichen Form beibehielt. So gefährlich er auch war, er wurde noch mächtiger, behielt die Kontrolle und verfeinerte diese neu entdeckte Kraft, auch wenn es nicht seine stärkste Verwandlung war.

18Super Saiyajin

Für einen Großteil der Namekian- und Frieza-Sagas war Vegeta auf der Suche, der legendäre Super Saiyajin zu werden, der schließlich das goldene Leuchten und die himmelblauen Augen dieses Wesens erhielt. In dieser Form war Vegeta immens mächtig, vielleicht sogar mehr als Goku, und er machte während des Debüts dieser Transformation kurzen Prozess mit Android 19.

Für längere Zeit in Dragon Ball Z, es schien, als wäre Super Saiyajin die ultimative Errungenschaft, und Vegetas Können mit der Form hielt dieses Versprechen. Es mag damals beeindruckend gewesen sein, aber es war definitiv nicht die beste seiner Verwandlungen.

17Super Vegeta

Während der Cell-Saga nahmen Vegeta und Trunks an einem zermürbenden asketischen Training in der hyperbolischen Zeitkammer teil, um die Grenzen ihrer Super-Saiyajin-Formen zu erweitern, damit sie Cell vernichten konnten. Der als Super-Vegetarier bezeichnete Prinz trieb die Kraft des Super-Saiyajin voran, um seine Muskelmasse exponentiell zu steigern, was zu einem massigen Körperbau führte.

neue Kids on the Block-Originalmitglieder

Cells Hybris überwältigte ihn fast, als er Vegeta erlaubte, einen Final Flash heraufzubeschwören, der so unglaublich verheerend war, dass die Erde selbst in Gefahr war, zerstört zu werden. Der Großteil von Cells Körper wurde von der Explosion fast direkt getroffen und vollständig ausgelöscht, was die übermütige Kreatur schockierte.

16Super Saiyajin 3

Im Arcade-Kampfspiel nur für Japan Dragon Ball Z: Drachenkämpfer, Vegetas Super-Saiyajin-3-Form feierte ihr Debüt. Es wurde seitdem in dem beliebten Handy-Titel vorgestellt Dragon Ball Z: Dokkan-Kampf, eine Mischung aus Brett- und Puzzlespielen, mit einem Rollenspiel und einer Mechanik zum Sammeln von Karten.

Obwohl er im Vergleich zu einem bestimmten Saiyajin-Rivalen oder sogar anderen Versionen von Vegeta nicht so enorm mächtig ist, ist es dennoch ein ziemlicher Anblick, Vegeta mit langen Haaren und dem elektrischen Puls des Super Saiyajins 3 zu sehen.

fünfzehnGottähnlicher Saiyajin

Kurz gesagt, diese Form war etwas, das Vegeta anzapfen konnte, ohne das Göttliche vollständig zu aktivieren Ki was seine Super-Saiyajin-Blau-Form auslöste. Im Wesentlichen ahmte sein Körper die Empfindungen nach, göttlich zu sein, nachdem er einen Vorgeschmack auf die wahre Kraft bekommen hatte, die aus der göttlichen Transformation des Blauen Super-Saiyajins stammt.

VERBUNDEN: Die 10 besten Dragon Ball Z-Spiele, bewertet nach Metacritic

Es ist jedoch schwer einzuschätzen, wozu diese Form wirklich in der Lage ist, was hauptsächlich auf faules Schreiben, unberechenbare Leistungsskalierung und ein erforderliches Gefühl des Unglaubens zurückzuführen ist. Obwohl es sicherlich mächtig ist, hat es seinem eigenen Namen weitgehend nicht gerecht werden können.

14Tuffed Super Saiyajin

Einst bekannt als Planet Plant, wurde die Heimatwelt der Saiyajins sowohl von den Saiyajins, einer der mächtigsten Rassen von Dragon Ball Z, als auch von den technologisch fortschrittlichen Tuffles geteilt, die durch die Hände ihrer Nachbarn aussterben würden. Baby war ein Maschinenmutant, der speziell dafür entwickelt wurde, Saiyajins zu zerstören, und diese Kampagne hätte beinahe Erfolg gehabt Dragon Ball GT .

Eine der gefährlichsten Funktionen von Baby war die Fähigkeit, die Bewohner der Erde mit Parasiten zu tufflen, und er setzte sie gegen Vegeta ein. Von Baby befallen und besessen, durchlief Vegeta eine physische Metamorphose mit stark gesteigerter Kraft und Fähigkeiten. Infolgedessen war er in der Lage, Goku mit wenig Aufwand zu handhaben.

13Super Saiyajin 2

Anders als die aufgestiegene Saiyajin-Form war Super Saiyajin 2 eine einzigartige und weitaus effizientere Transformation, die durch einen schlanken Körperbau mit längerem, stacheligerem Haar und einem Blitzschlag in seiner gelben Aura gekennzeichnet war.

Wütend darüber, dass Beerus seine geliebte Bulma ohrfeigte, explodierte Vegeta in einen wutgeladenen SSJ2 und landete, sehr zur Überraschung von Charakteren wie dem Gott der Zerstörung, mächtige Treffer, die am Ende blutig endeten. Das schiere Potenzial von Vegetas SSJ2 übertrifft viele andere Transformationen.

12Majin Vegeta

Babidi nutzte Vegetas Charaktereigenschaften aus, indem er ihn verzauberte und ihn in seine Form Majin oder Dämonenprinz verwandelte. Dies war im Wesentlichen Super Saiyan 2 auf Steroiden, wobei Vegetas latentes Böses mit Babidis Zauber vermischt wurde, wodurch sein Potenzial freigesetzt und entfesselt wurde.

Abgesehen davon, dass Vegetas natürliche Stärke dramatisch gesteigert wurde, war er in der Lage, sich übernatürliche Kräfte wie einen verbesserten Heilungsfaktor zunutze zu machen. Er hatte auch einen unbegrenzten Vorrat an Ausdauer. Seine letzte Explosion war ein unglaublicher Energieschub aus der Tiefe von Vegeta und endete damit, ihn zu zerstören.

elfTuffed Strongest Form 2

Laut Baby und Goku ist Tuffleized Vegeta in Strongest Form 1 das mächtigste Wesen im Universum. In diesem Zustand verwandelte sich Vegeta in ein Wesen, das seinem Wirt kaum ähnelte und stattdessen ein Aussehen annahm, das dem des parasitären Babys näher kam.

Während Baby vielleicht nicht der ultimative Bösewicht von war GT In Bezug auf die rohe Stärke machte ihn seine Hintergrundgeschichte weitaus interessanter als die Schattendrachen, ebenso wie seine zahlreichen und einzigartigen Fähigkeiten, wie z. B. das Besitzen und Mutieren von Vegeta in Formen und Zustände, die alles übertreffen, was die Fans zuvor gesehen haben.

10Vegito als Süßigkeit

Vegito ist die verschmolzene Form von Goku und Vegeta, wenn sie die heiligen Potara-Ohrringe des alten Kai tragen. Es gab eine Zeit, in der Vegito sich in einen Kieferbrecher verwandelte, der es ihm erlaubte, seine Gegner in verdauliche Schokolade und Süßigkeiten zu verwandeln.

beste böse Augen und böse Herzen enden

Buu wurde von Vegito, der Bonbonform, übertroffen, die den törichten Schurken auf Schritt und Tritt in Verlegenheit brachte. Der Schlag war so demütigend, dass Buu sich zwang, den Candy-Strahl umzukehren, nur um alles zum Stillstand zu bringen.

Wann beginnt der Superbowl est

9Vegito

Mit den Potara-Ohrringen verschmolzen der supermächtige Goku und Vegeta miteinander, um den ultramächtigen Vegito zu bilden. Im Gegensatz zu der Form, die die beiden mit dem Fusionstanz erschaffen, gibt es für Vegitos Form keine zeitliche Begrenzung. Die einzige Möglichkeit, die Auswirkungen umzukehren, bestand darin, die Potara-Ohrringe zu zerstören.

VERBINDUNG: 10 Dragon Ball-Spiele, die die Geschichte besser erzählen als Kakarot

Das faszinierendste Element von Vegitos Grundform ist, dass er Super Buu bereits überlegen ist. Das waren schlechte Nachrichten, da diese Form nur der Beginn der epischen Machtlinie war, die er hinterlassen würde.

8Super Vegito

In einer verzweifelten Bewegung verflüssigte sich Super Buu und stürzte sich in Vegitos Körper, wo er sich ausdehnte, um den Kämpfer von innen heraus zu zerreißen. Vegito lokalisierte den Teufel mit seinem Ki und schlug die Kreatur dann buchstäblich aus seinem eigenen Körper.

Im Inneren trennte sich Super Vegito jedoch aufgrund der seltsamen Atmosphäre in Buus Eingeweiden, aber Vegeta und Goku schafften es dennoch, ihre Mission zu erfüllen. Alles in allem wäre Super Vegito wahrscheinlich in der Lage gewesen, Buu vollständig zu zerstören.

7Gogeta

In dem Dragon Ball Z Film Fusion wiedergeboren , Goku und Vegeta versuchten den Fusionstanz, um Gogeta zu erschaffen, die stärkste Form, die der Saiyajin-Prinz jemals annehmen würde. Mit brutaler Kraft und Geschwindigkeit, die nicht einmal berechnet werden kann, machte Gogeta kurzen Prozess mit Janemba, der nur wenige Augenblicke zuvor den gepriesenen Super Saiyajin 3 Goku besiegt hatte.

Gogetas letzte Bewegung, der Stardust Breaker, traf sein Ziel schnell und verwandelte ihn wenige Augenblicke später in Staub. Das war die Macht von Gogeta, mit Sicherheit eine von Vegetas mächtigsten Formen; einer von Die von Dragon Ball Z Charaktere viel mächtiger als Goku.

6Super Saiyajin Blau

Als Goku währenddessen buchstäblich zur Gottheit aufstieg Kampf der Götter, Vegeta widmete sich dem Training mit Whis und konnte die Fähigkeit freischalten, in das Göttliche einzutauchen Ki . In diesem Zustand konnte Vegeta mit jeder seiner früheren Verwandlungen leicht den Boden wischen.

Da die meisten Gegner nach nur wenigen Schlägen zusammenbrachen, war die Kraft von Super Saiyan Blue unbestreitbar. Diese Kraft entzieht dem Benutzer jedoch enorm die Ausdauer und verbannt das Äquivalent einer Glaskanone. Die kraftvollen Angriffe werden schließlich durch Erschöpfung kontert.

5SSJ4 Vegeta

Diese Verwandlung ähnelte eher einem Gott und verlieh Vegeta ein wildes, ursprüngliches Aussehen und obendrein einen Schwanz. Während die Fans Super Saiyan 4 Vegeta nie wirklich in ausgedehnten Actionsequenzen sehen können, kann davon ausgegangen werden, dass er wahrscheinlich auf dem gleichen Niveau wie Super Saiyan 4 Goku war, ein Wesen der höchsten Stufe.

Sowohl er als auch Goku waren zu diesem Zeitpunkt gottähnliche Wesen, aber ihre wahre Macht musste noch enthüllt werden.

4Großes Affenbaby

Mit dem parasitären Baby, das den sich ständig verändernden Körper von Vegeta bewohnt, schuf die besessene Bulma ein Gerät, um ihren korrupten Ehemann der 1000-fachen Menge an Blutz-Wellen auszusetzen, was zu dieser katastrophalen Monstrosität führte.

VERBINDUNG: 10 Dragon-Ball-Szenen, die die Zuschauer gerne immer wieder ansehen

Als Great Ape Baby behielt Vegeta eine unnatürliche Menge an Geschwindigkeit und Fähigkeiten, um mit einer exponentiell gesteigerten Kraft einherzugehen. Die Tatsache, dass Great Ape Baby in der Lage war, den Boden mit Gokus ultimativer Form zu wischen, spricht Bände über die unglaubliche zerstörerische Kraft dieser nahezu konkurrenzlosen Transformation.

3SSB-Vegito

In der Future Trunks Saga von Dragon Ball Super, Goku und Vegeta aktivierten ihr göttliches Ki und wurden zu Super Saiyajin Blue, wodurch sie leicht zum mächtigsten Sterblichen in ihrem Universum wurden. Die überwältigende Kraft, die durch dieses höchste Wesen strömte, belastete die Potara-Ohrringe jedoch enorm, was dazu führte, dass sich das, was eine nahezu dauerhafte Verschmelzung sein sollte, nach einer Stunde auflöste.

Zweitens waren sie nicht in der Lage, ihren unsterblichen Feind zu vernichten. Während sie mit dieser Form sicherlich den Sieg im Tournament of Power errungen hätten, waren sie für Fused Zamasu einfach nicht genug, was bedeutet, dass diese Transformation zwar beeindruckend, aber nicht ganz oben auf dem Haufen steht.

zweiSSB-Shinka

Vegeta nahm alles, was ihn definiert hat, wie seinen Schmerz, und schaffte es, sich in dieses immense Wesen mit roher Kraft zu verwandeln. Als Toppo seine Entscheidung traf, ein Gott der Zerstörung zu werden, wurde er von der Energie der Zerstörung durchdrungen, wodurch seine Macht auf ein Niveau emporschnellte, das wahrscheinlich Beerus Konkurrenz machte.

wer nick spielt in angst vor den wandelnden toten

Obwohl er sicherlich kein Meister dieser neuen Form war und es ihm verboten war, seine Gegner zu zerstören, war er dennoch ein buchstäblicher Gott der Zerstörung und mehr als mächtig. Doch Vegeta stand ihm in seiner Shinka-Form entgegen, die den Möchtegern-Zerstörer übertraf.

1SSJ4 Gogeta

Während Super Saiyan Blue Shinka die mächtigste Form ist, die Vegeta alleine erreicht hat, war die stärkste Transformation, die er jemals durchgemacht hat, die von Super Saiyan 4 Gogeta, die Lichtjahre über allen anderen liegt. SSJ4 Gogeta ist die durch Fusion Dance gebildete Kombination von Super Saiyan 4 Goku und Vegeta in Dragon Ball GT.

Omega Shenron, der mächtigste Gegner des gesamten Franchise, hatte kaum Einfluss auf den fusionierten Kämpfer und verlor schrecklich. Der einzige Grund, warum er nicht mit einer totalen Niederlage konfrontiert war, war das gefürchtete Zeitlimit, das alle Fusion-Tanzkombinationen begleitet. Dennoch ist SSJ4 Gogeta eine Transformation wie keine andere und sicherlich eine der, wenn nicht die mächtigste.

NÄCHSTE: 10 Dragon Ball Tattoos, die nur wahre Fans verstehen werden

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Niemals habe ich jemals: 5 Gründe, warum Devi mit Paxton zusammen sein sollte (& 5 Gründe, warum sie mit Ben zusammen sein sollte)
Niemals habe ich jemals: 5 Gründe, warum Devi mit Paxton zusammen sein sollte (& 5 Gründe, warum sie mit Ben zusammen sein sollte)
Niemals habe ich jemals Devi steht im Zentrum ihres eigenen Liebesdreiecks. Hier ist, warum sie mit Paxton zusammen sein sollte - und warum es stattdessen Ben sein sollte!
Sherlock: Die 10 besten Zitate aus der Show
Sherlock: Die 10 besten Zitate aus der Show
Sherlock ist zweifellos eines der besten Werke der BBC, mit einigen brillanten Zitaten, die von talentierten Autoren geschrieben und von hervorragenden Schauspielern vorgetragen wurden.
Die besten Aktivitäten mit Freunden in GTA Online
Die besten Aktivitäten mit Freunden in GTA Online
In GTA Online gibt es so viel zu tun. Dieser Leitfaden enthält eine umfangreiche Liste von Inhalten und Aktivitäten, die Spieler mit ihren Freunden durchführen sollten.
Das größte Handlungsloch von Fantastic Beasts ist definitiv der Elder Wand
Das größte Handlungsloch von Fantastic Beasts ist definitiv der Elder Wand
Fantastische Bestien: Die Verbrechen von Grindelwald enthalten einen großen Kontinuitätsfehler: Der Elder Wand folgt nicht den Regeln J.K. Rowling gegründet.
Power Rangers: 10 stärkste rote Rangers (und 10 lachhaft schwache), Rangliste
Power Rangers: 10 stärkste rote Rangers (und 10 lachhaft schwache), Rangliste
Der Red Ranger ist normalerweise der Anführer der Power Rangers und hat sich in der Vergangenheit als das stärkste und fähigste Mitglied des Teams erwiesen - aber nicht immer.
Der Broadway-Produzent Scott Rudin tritt unter den Vorwürfen des jahrzehntelangen Missbrauchs beiseite und entschuldigt sich für die Schmerzen, die er verursacht hat
Der Broadway-Produzent Scott Rudin tritt unter den Vorwürfen des jahrzehntelangen Missbrauchs beiseite und entschuldigt sich für die Schmerzen, die er verursacht hat
Wenn er die Kontrolle abgibt, bleibt eine Reihe von Treffern in den Händen anderer.
Oscar-Verleihung: Die 10 Filme, um die meisten Oscars zu gewinnen (und wie viele sie gewonnen haben)
Oscar-Verleihung: Die 10 Filme, um die meisten Oscars zu gewinnen (und wie viele sie gewonnen haben)
Die Oscars sind oft das Maß für einen großartigen Film. Je mehr Sie gewinnen, desto besser sind Sie. Hier sind einige der bisher am meisten ausgezeichneten Filme