Haupt Listen Dragon Ball Z: Die 15 längsten Kämpfe, geordnet nach Anzahl der Episoden

Dragon Ball Z: Die 15 längsten Kämpfe, geordnet nach Anzahl der Episoden

Selbst für eine Serie, die für ihre langen Kämpfe bekannt ist, ging Dragon Ball Z manchmal etwas zu lang.

Dragon Ball Z war mit einer Vielzahl interessanter Charaktere gesegnet und hatte auch eine überzeugende Science-Fiction-inspirierte Erzählung, aber jeder weiß, was Fans Ja wirklich Darauf waren die epischen Kampfsequenzen eingestellt. Mit einigen der stilvollsten und intensivsten Action, die die Welt des Anime jemals gesehen hat, Dragon Ball Z enthält eine Reihe von Kämpfen, die zu Recht zu sofortigen Klassikern wurden.



Und während einige dieser Schlachten kurz und bündig waren, fanden andere über eine erstaunliche Anzahl von Episoden statt und zeigten jede Menge Wendungen und Transformationen. Einige haben sogar die Grenzen der Geduld der Zuschauer überschritten, als einige Minuten in der Geschichte zu mehreren Episoden in Echtzeit wurden. Diese Liste zeigt die längsten dieser Kämpfe, angefangen von denkwürdigen Zusammenstößen mit drei Folgen bis hin zu zweistelligen Marathons, die für immer in die Anime-Geschichte eingehen würden.

Die Einträge hier müssen nicht für jeden Moment ihrer gesamten Episodenanzahl auf dem Bildschirm angezeigt werden, sondern müssen irgendwo in jeder Episode enthalten sein, auch wenn dies nur kurz ist. Diese Kämpfe müssen auch ununterbrochen sein, damit Sie nicht für ein paar Episoden davonlaufen müssen, um eine Senzu-Bohne zu nehmen und später für die zweite Runde zurückzukehren. Schließlich zählen Trainingskämpfe zwischen Verbündeten nicht. Hier sind Die längsten Kämpfe in Dragon Ball Z Nach Anzahl der Folgen!

fünfzehnTrunks vs. Perfect Cell (3 Folgen)

Als Vegeta seinen Weg fand und Cell seine perfekte Form erreichte, waren die zeitreisenden Trunks gezwungen, gegen einen Feind zu kämpfen, der weit außerhalb seiner Liga lag. Trotzdem trat der Junge tapfer auf den Teller, nachdem er kürzlich seine Super Saiyajin-Form in der hyperbolischen Zeitkammer verbessert hatte.



Leider fehlt die normale blonde Kraft des Helden und so enthüllt Trunks stolz eine neue Transformation, die er vor seinem Vater verborgen hatte, um ihn nicht übertroffen zu fühlen. Trunks 'aufgepeppte Super Saiyajin-Form der dritten Klasse ist sicherlich stark - vielleicht sogar hart genug, um Cell auszuschalten -, aber das zusätzliche Muskelgewicht verringert seine Geschwindigkeit so stark, dass Cell immer noch die Nase vorn hat.

Trunks wurde bald klar, dass er seinen Vater doch nicht übertroffen hatte; Vegeta hatte gewusst, dass ein Gleichgewicht zwischen Kraft und Geschwindigkeit erforderlich war, um Cell zu schlagen, und dass das Aufblähen zu teuer war.

14Goku gegen Captain Ginyu (3 Folgen)

Als Vorläufer von Gokus Kampf gegen Frieza ist unser Held gezwungen, den Anführer der albernen Gruppe von Handlangern, die als Ginyu Force bekannt ist, zu besiegen. Von Anfang an ist klar, dass Goku den Vorteil hat, dass sein Training mit hoher Schwerkraft sicherstellt, dass Captain Ginyu seiner Kraft, Geschwindigkeit oder Kampffähigkeit nicht gewachsen ist.



Unbekannt für Goku hat Ginyu jedoch ein Ass im Ärmel: seine Body-Change-Technik. Am Rande der Niederlage tauscht der Bösewicht die Leichen mit Goku und lässt den Saiyajin in Ginyus eigenem verprügeltem Schiff zurück.

Unglücklicherweise für Ginyu ist er nicht in der Lage, die volle Kraft des Körpers eines Saiyajins zu nutzen, was Krillin, Gohan und Vegeta die Chance gibt, mit ihm umzugehen. Ginyu erspäht eine weitere Gelegenheit, den Body Swap zu verwenden - diesmal auf Vegeta - und versucht die Technik, aber der schnell denkende Goku schafft es, einen Frosch ins Kreuzfeuer zu werfen und den Bösewicht in Amphibienform zurückzulassen.

13World Martial Arts Turnier Battle Royal (3 Folgen)

Das World Martial Arts Tournament war nicht dabei Dragon Ball Z bei weitem nicht so viel wie im Original Dragon Ball Serie, aber eine fand kurz vor dem Auftritt von Majin Buu statt und die letzte fünfköpfige Battle Royal ist das längste Match, das vorgestellt wird.

Nachdem viele Teilnehmer des Turniers sich mit Babidi befasst haben, wird entschieden, dass die letzten fünf Kämpfer zusammen gegeneinander antreten, um einen Sieger auszuwählen. Zwei Futtercharaktere werden schnell versandt, und Hercule, Android 18 und Mighty Mask (Goten und Trunks in Verkleidung) bleiben für den Preis in einem Drei-Personen-Schrott.

Als 18 die wahre Identität von Mighty Mask erkennt, enthüllt sie ihre Täuschung und die Jugendlichen werden anschließend disqualifiziert, wobei nur Android und Hercule im Ring bleiben. Natürlich konkurriert 18 nur um das Geld und ist glücklich, sich hinzulegen und den Verlust zu nehmen, sobald der amtierende Champion sich bereit erklärt, sie gut zu entschädigen.

"fühlst du es?" durch Chaos-Chaos

12Vegeta vs. Majin Buu (3 Folgen)

Dieser Kampf war vielleicht nicht einer von Dragon Ball Z Es ist am längsten, aber es war einer der emotionalsten Momente der Serie, als Vegeta seinen Sohn Trunks umarmt und sich auf den Weg macht, um sich selbst zu opfern, um Buu zu besiegen. Tragischerweise würde der Bösewicht die Explosion tatsächlich überleben, was bedeutet, dass Vegeta sein Leben vergebens gab.

Nachdem Vegetas Opfer beim World Martial Arts Tournament vom Majin-Fluch besessen war und unschuldige Zuschauer getötet hatte, stellt er die letzte Etappe in der Charakterentwicklung des Saiyajin-Prinzen dar, als er endlich lernt, die Bindungen zu akzeptieren, die er auf der Erde eingegangen ist, und für seine Verbrechen Buße tut.

Der Kampf selbst war auch nicht allzu schäbig, da Vegetas ernsthafte, stolze Persönlichkeit sich hervorragend von Buus kindlichem und spielerischem Kampfstil abhebt - etwas, das den Zorn des Saiyajins nur verstärkt.

elfPiccolo, Gohan und Krillin gegen Garlic Jr. (3 Folgen)

Piccolo, Gohan und Krillins Zusammenstoß mit Garlic Jr. ist als einziger wahrer Füllerkampf auf dieser Liste auch der längste nicht-kanonische Kampf in der Dragon Ball Z Serie. Und obwohl es kein Klassiker ist, hat dieser Füllbogen es einigen Nebencharakteren ermöglicht, ihren Moment ins Rampenlicht zu rücken, indem sie tatsächlich einen Hauptschurken ohne die Hilfe von Goku besiegen und besiegen.

Garlic Jr. hatte den Black Water Mist entfesselt und viele der Z-Fighters unter seine Kontrolle gebracht. Obwohl es dem Team gelingt, die Auswirkungen des Nebels zu negieren, gelingt es Garlic Jr., den Makyo-Stern zu nutzen, um sich zu sammeln, und nur Gohan hat genug Energie, um sich ihm zu stellen.

Gohan besiegt Garlic Jr. nicht direkt, aber er verschwört sich, um die Quelle der Macht des Bösewichts, den Makyo-Stern, zu zerstören, um so den Tag ohne die Hilfe seines Vaters oder seiner Freunde zu retten und die Idee zu fördern, dass dieses Kind etwas Besonderes ist.

10Goku gegen Majin Vegeta (4 Folgen)

Es war der Kampf, den die Fans seit dem Abschluss der Saiyajin-Saga gefordert hatten, und Babidi war glücklich, ihn zu liefern. Als der Zauberer erkannte, dass Vegeta immer noch eine innere Wut und den Wunsch hatte, zu seinen saiyajinischen Wurzeln zurückzukehren, erfüllte er ihn mit einem Majin-Fluch, der dazu führte, dass Vegeta einen Teil des World Martial Arts Tournament-Stadions zerstörte.

Goku ist angewidert von dieser gefühllosen Tat und die beiden ziehen sich in die Wüste zurück, um sich für eine respektable Anzahl von Episoden in einem echten Schneckenfest einer Schlacht zu ducken. Beide in ihrer Super Saiyan 2-Form sind die Kämpfer gleichmäßig aufeinander abgestimmt, aber der Kampf endet nicht endgültig, da das Duo durch die Wiederbelebung von Majin Buu unterbrochen wird.

Vegeta beendet den Kampf und schlägt Goku mit einem Überraschungsschlag aus, damit er Buu alleine übernehmen kann.

9Vegeta vs. Cell (4 Folgen)

Mit Cell in seiner vorletzten Form und Vegeta, die kürzlich von einem Aufenthalt in der Hyperbolic Time Chamber zurückgekehrt war, war dieses Duell sicher ein Belter. Es enttäuschte nicht und Vegeta übernahm schnell die Kontrolle über den Kampf.

Als Cell erkannte, dass es gegen die Seile war, beschloss er, Vegetas einzige Schwäche auszunutzen: seine Arroganz. Vegeta ist überzeugt, dass der einzige Weg, seine neu gefundene Kraft wirklich zu testen, darin bestand, Cell zu seiner endgültigen Form zu verhelfen, und stellt sich schnell im Gegensatz zu den vernünftigeren Trunks, die das Android so schnell wie möglich beenden wollen.

Natürlich setzt sich Vegeta durch, Cell erreicht seine perfekte Form und der Saiyajin wird schnell von der neuen Kraft des Bösewichts gedemütigt, was beweist, dass Stolz sicherlich vor einem Sturz kommt.

8Goku vs. Cell (4 Folgen)

Da Cell Gokus größte Herausforderung seit Frieza darstellt, könnte man erwarten, dass dieser Höhepunkt der Cell Games länger gedauert hat. Aber Akira Toriyama war gerade dabei, einen allmächtigen Curveball zu liefern, als Goku die Schlacht verlor und sich für unfähig erklärte, zu gewinnen, und seinen Sohn Gohan wählte, um stattdessen das Bio-Android zu übernehmen.

Trotzdem ist Gokus Kampf mit Cell immer noch ein aufregendes Duell und es ist in der Tat ein Vergnügen, den Protagonisten zum ersten Mal in seinem voll ausgestatteten Super Saiyajin-Modus (erreicht in der hyperbolischen Zeitkammer) zu sehen. Die Action ist hektisch und fungiert als perfekter Auftakt für die Cell Games. Die Tatsache, dass die beiden Kämpfer in Bezug auf Stärke gleich gut zusammenpassen, erhöht die Spannung. Gokus Einsatz von Strategie im Kampf zeigt auch eine neue Seite des normalerweise Gung-Ho Saiyajins.

7Vegito vs. Super Buu (4 Folgen)

Als Vegeta schließlich seinen Stolz beiseite legte und sich mit Saiyajin Goku zusammenschloss, um gegen Buu zu kämpfen, erhielt die daraus resultierende Konfrontation eine Reihe von Folgen, um diese aufregende neue Kombination zu präsentieren. Vegito war eindeutig in einer anderen Klasse und hätte sicherlich Buu geschlagen, wenn sich die Protagonisten nicht um ihre Freunde sorgen müssten, die in dem Bösewicht gefangen waren.

In der Tat führte die Einführung von Buu zu einigen verrückten Zusammenstößen Dragon Ball Z . Irgendwann kämpft Vegito sogar in Form eines Bonbonstücks gegen Buu. Dies bringt einen etwas lächerlichen Dreh in einen ansonsten aufregenden Kampf und die Fans würden Vegito erst wieder in Canon-Material sehen, wenn das Saiyajin-Duo versuchte, Zamasu auszuschalten Dragon Ball Super .

6Piccolo, Tien, Krillin, Chaotzu und Gohan gegen Nappa (5 Folgen)

Es ist ein Beweis für Nappas Stärke, dass die vereinten Kräfte von Piccolo, Tien, Krillin, Chaotzu und Gohan ihn nicht ausschalten konnten. Sowohl Tien als auch Chaotzu treffen auf ihren Tod gegen den Bösewicht, wobei dieser bekanntermaßen versucht, eine Kamikaze-Selbstzerstörungstechnik durchzuziehen, die letztendlich fehlschlug.

Piccolos Tod ist jedoch noch emotionaler. Der zuvor böse Dämonenkönig, der sich während seiner Trainingseinheiten mit Gokus Sohn und mit Gohan in Lebensgefahr verband, nimmt Piccolo selbstlos Nappas Angriff mit seinem eigenen Körper.

Die Schlacht erlebt in der Episode 'Nappas Rache' eine kurze Pause, aber die Z-Fighters verwenden die Episode, um einen Plan auszuarbeiten, was bedeutet, dass der Kampf nicht vollständig zum Stillstand gebracht wird.

Sobald Goku ankam, würde er Nappa natürlich relativ leicht erledigen, was sofort die Stärke des Saiyajins nach dem Training mit König Kai zeigte. Leider kam seine Ankunft zu spät für Tien, Chaotzu und Piccolo, die die lange Reise auf dem Snake Way machen mussten.

5Goku, Gohan und Krillin (und Yajirobe) gegen Vegeta (6 Folgen)

Goku macht das schwere Heben in dieser Schlacht und tritt gegen Saiyajin Vegeta in der wohl ersten großen Schlacht an Dragon Ball Z . Aber im wahren Shonen-Stil braucht er die Hilfe seiner Freunde und seiner Familie, um den Job zu beenden.

Die Kaio-Ken-Technik des Protagonisten lässt Vegeta im Stich, aber nicht draußen, und der Bösewicht setzt als Reaktion darauf seine Transformation des Menschenaffen frei. Der normalerweise feige Yajirobe schafft es, dem Affen den Schwanz abzuschneiden und Vegeta wieder in seine normale Form zu bringen, aber Goku kann sich immer noch nicht bewegen und lässt nur Krillin und Gohan im Kampf.

Das Duo nutzt Gokus Geistbombenenergie, aber Vegeta kämpft weiter und erst wenn Gohan sich versehentlich selbst in einen Menschenaffen verwandelt, wird der Prinz von Saiyajins endgültig behandelt.

wer spielt leonard in der urknalltheorie

4Goku, Vegeta und Majin Buu gegen Kid Buu (8 Folgen)

Sowohl die letzte Schlacht der Buu-Saga als auch die letzte Schlacht in der Gesamtheit von Dragon Ball Z In diesem Beitrag treten Goku und Vegeta auf dem Planeten Kai gegen Kid Buu an. Und da Buus verschiedene Formen bereits Zusammenstöße mit mehr oder weniger jedem Z-Fighter in der Show überstanden hatten, blieb nur eine Option übrig: eine Geisterbombe von epischen Ausmaßen.

Während unser Protagonist die erforderliche Energie sammelt, um die Technik auszuführen (mit Hilfe von Hercule), trifft Vegeta auf den Bösewicht, der genau weiß, dass er in jeder Hinsicht übertroffen wurde. Glücklicherweise taucht der kindliche Majin Buu wieder auf und kauft Goku anschließend etwas mehr Zeit, um seinen Angriff aufzubauen.

Vielleicht einer der emotionalsten Momente in diesem Kampf ist Vegetas lang erwartetes Eingeständnis, dass Goku ihn wirklich übertroffen hat, und die Tatsache, dass der Saiyajin-Prinz bereit ist, als Ablenkung zu fungieren, ist ein Beweis für seine bedeutende Charakterentwicklung.

3Z-Fighters vs. Frieza (10 Folgen)

Von allen Charakteren, die Frieza irgendwann besiegen würden, würde es niemals Piccolo, Gohan, Krillin oder der frühere Bösewicht Vegeta sein, aber das Quartett hatte immer noch einen langen Kampf gegen den Tyrannen. Mit Frieza in seiner zweiten Form sind Gohan und Krillin hoffnungslos übertroffen, wobei letzterer sogar an einem der Hörner des Bösewichts aufgespießt wird.

Glücklicherweise traf ein kürzlich verschmolzener Piccolo ein, der es mit Frieza alleine aufnehmen wollte, und der Namekianer gewann schnell die Oberhand. Die Situation kehrt sich jedoch um, als Friezas dritte Form enthüllt wird und Piccolo bald Futter bekommt, so dass Gohan die Lücke schließen kann. Der junge Saiyajin bekommt ein paar schöne Aufnahmen und wieder wird seine latente Fähigkeit hier angedeutet, aber letztendlich ist Friezas neue Form für die Nebencharaktere ein Schritt zu weit.

Vegeta taucht in diesen Kampf ein und aus, manchmal angreifend, manchmal zu ängstlich, um sich zu bewegen. Er bittet Krillin schließlich, ihn dem Tod nahe zu bringen und Dende ihn wiederzubeleben, um seine Saiyajin-Gene zu aktivieren.

zweiGohan vs. Cell (11 Folgen)

Das wahre Finale der Cell-Saga sah, wie Gokus Sohn Gohan in seiner perfekten Form eine voll angetriebene Cell annahm und der Kampf schließlich die lange angedeutete verborgene Kraft des jungen Halb-Saiyajins demonstrierte, als er der erste war, der die Super-Saiyajin-2-Form erreichte.

Der Kampf bietet eine Reihe von großartigen Momenten. Zum Beispiel führt Gohans Wut nach dem Tod von Android 16 dazu, dass er einen zuvor nicht sichtbaren Mittelstreifen zeigt, was dazu führt, dass Android 18 brutal aus Cells Magen geworfen wird. Und natürlich ist der epische Kamehameha-Kampf, der den Kampf beendet, ein absoluter Höhepunkt, der durch das berührende Team aus Vater und Sohn noch emotionaler wird.

In der Anime-Version dieses Kampfes versammeln sich die versammelten Z-Kämpfer um Cell während des letzten Kampfes um ihre eigenen Ki-Angriffe, in der vagen Hoffnung, ihn genug zu schwächen, damit Gohans einhändiger Kamehameha den Tag gewinnen kann.

1Goku vs. Frieza (20 Folgen)

Es musste sein, nicht wahr? Der berühmteste Kampf in Dragon Ball Auf dem Planeten Namek fand Geschichte zwischen dem von der Erde adoptierten Saiyajin Goku und dem intergalaktischen kriminellen Tyrannen Frieza statt. Goku war auf dem Weg zur Niederlage, bis der Tod seines besten Freundes Krillin die goldhaarige Super Saiyajin-Transformation auslöste, die ihm die Macht geben würde, die Schlacht zu gewinnen und dem explodierenden Planeten zu entkommen.

Die Schlacht zwischen Goku und Frieza ist unglaublich langwierig, und die Anime-Serie verlängert die Szenen aus dem Manga enorm, um Spannungen abzubauen. Von den zwanzig Episoden, in denen der Kampf gezeigt wird, findet fast die Hälfte innerhalb derselben fünf Minuten statt, was eine Vorstellung davon geben sollte, wie langsam der Kampf ist.

Unabhängig davon, wie lange es dauerte, war Goku vs. Frieza in jeder Hinsicht ein Epos und wird zu Recht als eine der größten Anime-Schlachten aller Zeiten bezeichnet.

Dragon Ball Super geht am 10. Juni auf Adult Swim weiter.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Hier ist, wer im Super Bowl 2020 spielt
Hier ist, wer im Super Bowl 2020 spielt
Der vierundfünfzigste Super Bowl, der das NFL-Meisterteam von 2019 definieren wird, kommt am 2. Februar 2020 zu Fox. Hier ist, wer spielt.
Jedes Osterei in Toy Story 4
Jedes Osterei in Toy Story 4
Toy Story 4 ist, wie jeder Pixar-Film, voller Verweise auf andere Projekte. Es gibt so viele Ostereier, dass sie eigentlich schwer zu erkennen sind.
Der Broadway-Produzent Scott Rudin tritt unter den Vorwürfen des jahrzehntelangen Missbrauchs beiseite und entschuldigt sich für die Schmerzen, die er verursacht hat
Der Broadway-Produzent Scott Rudin tritt unter den Vorwürfen des jahrzehntelangen Missbrauchs beiseite und entschuldigt sich für die Schmerzen, die er verursacht hat
Wenn er die Kontrolle abgibt, bleibt eine Reihe von Treffern in den Händen anderer.
5 Mal behandelte Yennefer Geralt richtig (& 5 Mal tat sie es absolut nicht)
5 Mal behandelte Yennefer Geralt richtig (& 5 Mal tat sie es absolut nicht)
The Witcher's Geralt hat eine turbulente Beziehung zu Yennefer, und die Spiele, Shows und Bücher fangen diese Turbulenzen perfekt ein.
Game Of Thrones: 10 schockierendste Momente aus dem ersten Buch
Game Of Thrones: 10 schockierendste Momente aus dem ersten Buch
Ein Game of Thrones war eine atemberaubende Einführung in die Song of Ice and Fire-Reihe, und dies waren die schockierendsten Wendungen des Autors George RR Martin.
Randy Orton fordert den Rock für WrestleMania heraus, Rock antwortet
Randy Orton fordert den Rock für WrestleMania heraus, Rock antwortet
Der 13-fache WWE-Weltmeister Randy Orton fordert Dwayne 'The Rock' Johnson zu einem Traummatch bei WrestleMania im Jahr 2020 heraus, und The Rock antwortet.
Sie können jetzt Final Cut Pro X und Logic Pro X 90 Tage lang kostenlos erhalten
Sie können jetzt Final Cut Pro X und Logic Pro X 90 Tage lang kostenlos erhalten
Wenn Sie nach einer neuen Software suchen, die Sie zu Hause verwenden können, sollten Sie Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt unbedingt ausprobieren.