Haupt Listen Game of Thrones: 10 Dinge, die keinen Sinn für Varys machen

Game of Thrones: 10 Dinge, die keinen Sinn für Varys machen

Der Meister des Flüsterns war eine mysteriöse Figur in HBOs Game of Thrones. Varys war klug und mächtig, aber Teile seiner Handlungsstränge passen nicht zusammen.

Varys ist eine der interessantesten Nebenfiguren in Game of Thrones . Bekannt als der Meister des Flüsterns, ist Varys die einzige Person in Westeros, die die schmutzigen Geheimnisse aller zu kennen scheint. Im Laufe der Zeit wurde er zu einer bedeutenden Persönlichkeit bei der Entscheidung, wer auf dem Eisernen Thron sitzen würde.



VERBINDUNG: Game Of Thrones: 10 Dinge, die keinen Sinn für die Freys machen

Obwohl er ein intelligenter und gerissener Charakter ist, gibt es immer noch einige Dinge, die für Varys keinen Sinn ergeben. Bei so vielen Handlungen und Schemata in der gesamten Serie hat sich am Ende nicht alles summiert. Hier sind einige Dinge, die bei Varys immer noch keinen Sinn ergeben Game of Thrones .

10Robert Baratheon

Wenn Varys in der Reihe vorgestellt wird, dient er im Kleinen Rat für König Robert Baratheon . Robert ist jedoch nicht der erste König, dem Varys diente. Er wurde ursprünglich vom verrückten König Aerys Targaryen ausgewählt, um der Meister des Flüsterns zu werden.



90 Tage Verlobter Staffel 3 Mark und Nikki

Nachdem Robert den Thron gewonnen hatte, beschloss er, einige der Leute zu behalten, die dem Vorgänger dienten. Es scheint jedoch ein Fehler zu sein, den einen Kerl zu behalten, von dem bekannt ist, dass er ein Spion ist. Wie sich herausstellte, war Varys nicht zu trauen, was offensichtlich gewesen sein sollte.

9Freundschaft mit Littlefinger

Varys hat während der gesamten Serie eine einzigartige Beziehung zu Littlefinger. Die beiden Männer stammen aus bescheidenen Anfängen und haben es geschafft, sich zu einem Sitz im kleinen Rat hochzuarbeiten. Sie teilen offensichtlich den Respekt voreinander, aber es ist nie klar, ob sie Freunde oder Feinde sind.

VERBINDUNG: Game of Thrones: 10 Dinge, die keinen Sinn für die Boltons machen



Es gibt viele Male, in denen jeder von ihnen den anderen hätte töten können, dies aber nicht tat. Varys äußert sich besorgt darüber, dass Littlefinger eine echte Bedrohung für das Reich darstellt, aber er tut nie etwas, um ihn wirklich aufzuhalten.

8Der Zauberer

Varys ist in King's Landing wegen einer schrecklichen Verstümmelung, die er als Kind erlitten hat, als 'der Eunuch' bekannt. Wie Varys erklärt, kastrierte ihn ein Zauberer und verbrannte seine Genitalien im Rahmen einer dunklen Zeremonie. Während des Rituals sagt Varys, dass der Zauberer in einer Fremdsprache sprach und eine Stimme ihm antwortete.

Wo kann man Star Wars die Klonkriege sehen?

Als sie eine Rote Priesterin in Meereen trifft, erzählt sie Varys, dass sie über das Ritual Bescheid weiß und fragt, ob er wissen möchte, was die Stimme gesagt hat. Aber die Zuschauer bekommen nie mehr Einblick in das, was der Zauberer tat oder was die Stimme sagte.

7Kleine Vögel

Varys 'Macht in Westeros beruht auf seiner Fähigkeit, Informationen von überall her zu erhalten. Er spricht häufig über seine 'kleinen Vögel', die ihm alle möglichen Geheimnisse verraten. Wie sich herausstellt, sind die kleinen Vögel tatsächlich Kinder, die überall in Westeros für ihn spionieren.

Es scheint seltsam, dass Westeros 'größter Spion einer Gruppe von Kindern vertraut, um seine Gebote auszuführen. Sobald Varys Westeros verlässt, übernimmt Qyburn mühelos seine kleinen Vögel, was einen wundern lässt, warum mehr Leute dies nicht taten, wenn es so einfach war.

6Tyrion

Varys und Tyrion Lannister wurden zu einem der interessantesten Duos der Show. Diese beiden Männer wurden von den meisten Menschen auf der Welt nicht respektiert, aber zusammen wussten sie, dass sie zu den klügsten Menschen in Westeros gehörten.

wie der Labyrinthläufer hätte enden sollen

VERBINDUNG: Game of Thrones: 10 Dinge, die keinen Sinn für die Tarlys machen

Ihre Freundschaft war jedoch zunächst etwas zweifelhaft. Sie schienen schnell viele Gemeinsamkeiten zu finden, aber sie versuchten auch, Gedankenspiele zu spielen und sich gegenseitig zu erpressen. Varys sagte sogar gegen Tyrion im Prozess gegen Joffreys Mord aus.

5Netzwerk der Spione

Abgesehen von den kleinen Vögeln in King's Landing hatte Varys ein Spionagenetzwerk, das sich über die ganze Welt erstreckte. Er konnte Nachrichten von Essos zurückbringen, als er Daenerys Targaryen für Robert Baratheon ausspionierte.

Raum, niemand kann dich schreien hören

Aber dieses riesige Spionagenetzwerk scheint noch absurder als die Legion der Kinderspione. Wie lange würde es dauern, bis eine Nachricht von einer Seite der Welt zur anderen gelangt? Und wie konnte Varys den Informationen überhaupt glauben, wenn sie endlich eintrafen?

4Daenerys unterstützen

Als Varys und Tyrion nach Essos reisen, enthüllt der erstere seinen großen Plan, dass sie sich Daenerys anschließen, um den Eisernen Thron zurückzugewinnen. Aber wie lange hat Varys Daenerys schon vorher unterstützt?

In Staffel 1 ist er mit Illyrio Mopatis zu sehen, dem Mann, der die Ehe zwischen Daenerys und Drogo arrangiert hat. Aber auch in Staffel 1 hilft Varys bei der Organisation des Attentats auf Daenerys. Er scheint auch besorgt zu sein, als er hört, dass sie Drachen hat. Wenn er wollte, dass sie Königin war, ging er seltsam vor, um dies zu erreichen.

3Transport um die Welt

Am Ende der sechsten Staffel plant Daenerys endlich, nach Westeros zu segeln. Varys wird auf eine geheime Mission geschickt, um sich den Martells und Tyrells der Armee von Daenerys anzuschließen, die er erreicht.

VERBINDUNG: Game of Thrones: 10 Dinge, die keinen Sinn für die Greyjoys machen

Wie man Staffel 3 der jungen Gerechtigkeit sieht

Doch als Daenerys am Ende der Saison von Meereen aus in See sticht, ist Varys bei ihr. Wie hat er es so schnell um die Welt geschafft? Und warum sollte er den ganzen Weg zurückgehen, wenn sich alle irgendwann in Dragonstone treffen würden?

zweiFür das Reich

Varys ist nicht jemand, der Macht für sich selbst gewinnen will, aber er zieht die Fäden hinter den Kulissen. Er sagt oft, dass seine Mission einfach darin besteht, das Beste für das Reich zu tun, was bedeutet, jemanden auf den Thron zu setzen, der gerecht ist und den die Menschen unterstützen.

Wenn das sein einziges Ziel war, schien Daenerys eine seltsame Wahl zu sein. Varys hat vielleicht nicht gewusst, dass sie sich als so böse herausstellen würde, aber sie ist immer noch eine Erobererin aus einem anderen Land, die Drachen und eine massive Armee hat. Warum glaubte er, dass dies Westeros Frieden bringen würde?

1Das Wartespiel

Varys wollte vielleicht wirklich das tun, was für das Reich am besten war, aber er reagierte nicht sehr schnell, um zu sehen, dass tatsächlich etwas erreicht wurde. Fünf Saisons lang tat Varys nichts, während Westeros immer schlimmer wurde.

Als er sich schließlich entschied, zu Daenerys zu wechseln, dauerte es noch zwei Saisons, bis er etwas unternahm. Wenn das Schicksal des Reiches auf dem Spiel stand, warum wartete er dann so lange, bis er sich schließlich entschied, etwas dagegen zu unternehmen?

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Alles in Overwatchs Archiv 2021 Ereignis
Alles in Overwatchs Archiv 2021 Ereignis
Overwatchs Archives 2021-Event entführt Spieler in die Vergangenheit, um Koop-Missionen zu spielen und neue legendäre Skins, Emotes, Tags und mehr freizuschalten.
Laut IMDb die 10 besten Film- und TV-Rollen von Carla Gugino
Laut IMDb die 10 besten Film- und TV-Rollen von Carla Gugino
Carla Gugino ist eine Hollywood-Veteranin, die in einigen großartigen TV-Shows und Filmen auftritt. Basierend auf IMDb-Bewertungen sind dies ihre besten Rollen.
'True Detective' Staffel 2 Premiere Review: Unkomplizierter Noir
'True Detective' Staffel 2 Premiere Review: Unkomplizierter Noir
'True Detective' kehrt für die zweite Staffel mit einer neuen Besetzung und einem neuen Verbrechen zurück, aber dieselbe Dunkelheit wartet darauf, alles in 'The Western Book of the Dead' zu schlucken.
Wie ich deine Mutter getroffen habe: 10 wichtige Momente, die du nicht realisiert hast, waren wichtig
Wie ich deine Mutter getroffen habe: 10 wichtige Momente, die du nicht realisiert hast, waren wichtig
Einige Momente auf Wie ich deine Mutter traf wurde von Ted selbst hervorgehoben, während andere so subtil sind, dass sie analysiert werden müssen.
Schwarzer Spiegel: Warum Metalhead so unbeliebt ist (und warum es eigentlich gut ist)
Schwarzer Spiegel: Warum Metalhead so unbeliebt ist (und warum es eigentlich gut ist)
Charlie Brookers Black Mirror Staffel 4, Folge 5, 'Metalhead' ist für seine Geschichte weitgehend unbeliebt, aber es ist tatsächlich eine der besten; hier ist der Grund.
Amazon Primes Coming 2 America: Die 10 besten Zitate
Amazon Primes Coming 2 America: Die 10 besten Zitate
Coming 2 America mag dem Original entsprochen haben oder auch nicht, aber es hatte sicherlich einige urkomische und unvergessliche Zitate.
Die Simpsons: Warum sich Homers Stimme nach Staffel 1 geändert hat
Die Simpsons: Warum sich Homers Stimme nach Staffel 1 geändert hat
Homer, der düstere, aber liebenswerte Patriarch von The Simpsons, klang in Staffel 1 ganz anders, obwohl er vom selben Schauspieler geäußert wurde.