Haupt Technik So stellen Sie den WhatsApp-Chat-Verlauf nach dem Telefonwechsel wieder her

So stellen Sie den WhatsApp-Chat-Verlauf nach dem Telefonwechsel wieder her

Das Wiederherstellen des WhatsApp-Verlaufs ist auf derselben Betriebssystemplattform relativ einfach, wird jedoch beim Wechsel von Android zu iPhone oder umgekehrt kompliziert

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

WhatsApp ist dank seiner Benutzerfreundlichkeit und plattformübergreifenden Kompatibilität eine der am häufigsten verwendeten Social-Messaging-Apps für Sprach-, Videoanrufe und Nachrichten. Wenn Sie zwischen Telefonen wechseln möchten, können Sie den Chatverlauf ganz einfach von einem Android-Gerät auf ein anderes oder von einem iPhone auf ein iPhone verschieben. Beim Wechsel von Android zu iPhone und umgekehrt wird es jedoch etwas komplizierter.



Der Messaging-Dienst, der sich im Besitz von Facebook befindet, hatte im Februar dieses Jahres zwei Milliarden Nutzer weltweit. Dies ist eine Steigerung gegenüber den 1,5 Milliarden im Jahr 2018 und den 1 Milliarde Nutzern im Jahr 2016. Bei so vielen Nutzern der Plattform und der Anforderung, dass eine Telefonnummer mit dem Dienst verknüpft sein muss, ist das Problem, den Chat-Verlauf beim Telefonwechsel beizubehalten, wahrscheinlich ein großes Problem häufiges Problem.

Verwandte: WhatsApp: Der Unterschied zwischen einem und zwei Häkchen erklärt

Berichten zufolge arbeitet das Unternehmen an einer Funktion, mit der WhatsApp-Benutzer sich auf mehreren Geräten anmelden können, ohne sich vom vorherigen Gerät abmelden zu müssen. Bis die Funktion verfügbar ist, müssen Benutzer jedoch übertragen Chatverlauf mit Google Drive oder iCloud. Um auf Google Drive zu sichern, muss der Benutzer zuerst WhatsApp öffnen und dann auf Einstellungen tippen, gefolgt von Chats, Chat-Sicherung und dann auf Google Drive sichern. Von hier aus muss der Nutzer eine andere Sicherungshäufigkeit als nie auswählen und sein Google-Konto auswählen. Der nächste Schritt besteht darin, ein Netzwerk auszuwählen und auf Sichern zu tippen, um die Sicherung des WhatsApp-Chat-Verlaufs auf Google Drive abzuschließen.



Wiederherstellen des WhatsApp-Chat-Verlaufs

Nach dem Sichern des WhatsApp-Chatverlaufs in Google Drive muss der Benutzer WhatsApp auf dem neuen Android-Telefon installieren und seine Nummer überprüfen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, müssen Sie auf Wiederherstellen tippen, um Chats und Medien von Google Drive wiederherzustellen. Tippen Sie nach Abschluss des Wiederherstellungsvorgangs auf Weiter. Wenn WhatsApp ohne vorherige Sicherungen von Google Drive installiert wird, wird die App automatisch aus der lokalen Sicherungsdatei des Benutzers wiederhergestellt.

Diejenigen, die die Google Drive-Sicherungsoption deaktiviert haben, müssen die WhatsApp-Einstellungen aufrufen, gefolgt von Chats und Chat-Sicherungen, und dann die Option Sichern auswählen. Dadurch wird eine Chat-Sicherung generiert, die auf dem Telefon im Datenbank-Unterordner gespeichert ist. Die gesicherte Datei muss dann vom alten auf das neue Gerät übertragen werden. Stellen Sie sicher, dass der WhatsApp-Ordner im Stammordner des internen Speichers des neuen Telefons gespeichert ist. Sobald WhatsApp auf das neue Telefon heruntergeladen wurde, sucht und sucht die App automatisch nach den manuell hinzugefügten Dateien.

Beim Umzug von einem iPhone zu einem anderen Stellen Sie zunächst sicher, dass der Benutzer mit seiner Apple ID angemeldet ist, und sichern Sie dann WhatsApp-Nachrichten in iCloud. Ähnlich wie bei Android können iOS-Benutzer eine manuelle Sicherung ihrer Chats erstellen, indem sie zur oben genannten Option 'Jetzt sichern' wechseln. Sie können automatische, geplante Sicherungen aktivieren, indem Sie auf Automatische Sicherung tippen und die Sicherungshäufigkeit auswählen, da dadurch auch die Chats und Medien des Benutzers in seinem iCloud-Konto gesichert werden. Um dies nutzen zu können, muss auf dem Gerät iOS 9 oder höher ausgeführt werden, das iCloud-Laufwerk muss aktiviert sein und es muss sowohl auf iCloud als auch auf dem iPhone genügend freier Speicherplatz vorhanden sein.



Der nächste Schritt besteht darin, den Chatverlauf auf dem neuen iPhone aus dem iCloud-Backup wiederherzustellen. Der Benutzer muss sich lediglich bei seiner Apple ID auf dem neuen iPhone anmelden und WhatsApp herunterladen und installieren. Sobald die App geöffnet und die Telefonnummer überprüft wurde, werden Sie gefragt, ob der Benutzer den Chatverlauf wiederherstellen möchte. Nachdem der Chat-Verlauf wiederhergestellt und ein Anzeigename ausgewählt wurde, werden die Chats wieder angezeigt.

Die Dinge werden kompliziert, wenn der Benutzer von Android auf das iPhone wechseln möchte. In diesem Fall können Sie WhatsApp-Chats nur mithilfe einer Drittanbieter-App übertragen. Beim Wechsel von einem iPhone zu Android kann der WhatsApp-Chatverlauf nicht auf einmal übertragen werden. Tatsächlich könnte der Benutzer die beste Option finden, jeden Chat als E-Mail-Anhang vom iPhone an sich selbst zu senden, WhatsApp auf das neue Android-Telefon herunterzuladen und diese Chats dann auf das neue Gerät zu importieren.

Quelle: WhatsApp

wie viele Spiderman-Filme wurden gedreht?

Interessante Artikel