Haupt Bücher In Michael Eric Dysons neuem Buch ist Jay-Z die lebendige Verkörperung der amerikanischen Ideale

In Michael Eric Dysons neuem Buch ist Jay-Z die lebendige Verkörperung der amerikanischen Ideale

VonAllison Stewart 5. Dezember 2019 VonAllison Stewart 5. Dezember 2019

Als Professor und Autor Michael Eric Dyson vor etwa einem Jahrzehnt anfing, eine Klasse über Jay-Z an der Georgetown University zu unterrichten, waren nicht alle an Bord. Obwohl der Kurs Soziologie des Hip-Hop: Urbane Theodizee von Jay-Z einer der beliebtesten auf dem Campus war, wurde Hip-Hop nicht als ein Feld legitimer wissenschaftlicher Forschung angesehen. Einige Eltern waren verärgert. Auch viele Schüler waren nicht begeistert. Wir sezieren die Texte von „Big Pimpin“, aber wir lesen Spenser oder Sophokles nicht genau, beschwerte sich ein Student in der College-Zeitung.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

In seinem neuen Buch JAY-Z: Hergestellt in Amerika , das seinen Ursprung in dieser mittlerweile langjährigen Klasse hat, verwendet Dyson die Lebensgeschichte und die Texte des Rappers als Linse, um Amerika im 21. Jahrhundert zu betrachten. Er argumentiert, dass Jay-Z die lebendige Verkörperung der amerikanischen Ideale ist, der ultimative Stricher in einer Nation, die von Strichern und Strebern gebaut wurde. JAY-Z ist Amerika von seiner schroffen, dreisten, respektlosen, gefühlvollen, genialen Seite, schreibt er. Er ist eine ebenso transzendente Kulturikone wie Frank Sinatra, ein so abenteuerlustiger Selfmade-Milliardär wie Mark Zuckerberg, ein begnadeter Dichter wie Walt Whitman.



warum hat sich Anakin in Darth Vader verwandelt?

Die meisten Hip-Hop-Fans haben noch nie eine Welt ohne Jay-Z gekannt, der am Mittwoch 50 Jahre alt wurde und seit der ersten Clinton-Regierung berühmt ist. Seine Herkunftsgeschichte ist so bekannt wie die eines jeden Superhelden: Als Shawn Carter geboren, verbrachte er seine Kindheit in den Marcy-Wohnprojekten in Brooklyn, sein frühes Erwachsenenalter als Crack-Dealer und die letzten zwei Jahrzehnte als ikonischster Star des Hip-Hop und erster Milliardär.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Dyson schreibt mit der Zuneigung eines Fans, aber der Strenge eines Akademikers. (Pharrell, der die Einleitung geschrieben hat, hat kein solches Problem mit Übertreibungen; er vergleicht Jay-Z mit dem Orakel von Delphi.) Made in America untersucht anhand umfangreicher Passagen aus Jay-Zs Texten die Rolle des Rappers als Dichter, Ästhet, ein Verfechter der Rassengerechtigkeit und ein Geschäft, Mann, aber viel von seiner Energie Hova the Hustler widmet. Hektik ist für den amerikanischen Charakter von zentraler Bedeutung, argumentiert Dyson, und in Jay-Zs Übergang vom Dealer zum Tycoon hat er sich aufgrund seines Talents dazu entschlossen, sich von einem Mann, der Chaos in seiner Stadtgemeinde gesät hat, zu einem Mann zu ändern, der gibt edlere Bedeutung für Hektik.

Made in America ist nie besser, als wenn man das demontiert, was Dyson als Politik der schwarzen Männlichkeit bezeichnet. Nachdem Jay-Zs angebliche Untreue seine Frau Beyoncé dazu veranlasst hatte, das schmerzhafte Klopfen von Lemonade im Jahr 2016 zu verabreichen, reagierte der Rapper mit dem Titeltrack zu seinem Album 4:44, in dem er zugab, endlich zu verstehen, dass Frauen tatsächlich Menschen sind (Tok for mein Kind geboren zu werden, durch die Augen einer Frau sehen), eine Erkenntnis, die beschämend spät in seinem Leben eintraf, obwohl Dyson nicht so viel sagt.



Jay-Zs lyrische Entwicklung vom emotional eingemauerten Spieler seines frühen Hits Big Pimpin’ zum entschuldigenden Ehemann von 4:44 deutet auf eine absichtliche Abkehr vom giftigen Patriarchat hin, das für andere lehrreich sein könnte, schlägt Dyson vor.

Es ist nicht das einzige Mal, dass Jay-Z sich von seinen schlimmsten Impulsen abwendet: Made in America bietet die professoraleste Erklärung des Krieges zwischen Jay-Z und Nas Anfang der 2000er Jahre, die jemals gedruckt wurde. Raps beliebtestes Rindfleisch begann wahrscheinlich, als Nas Jays Geschmack an Luxusautos missbilligte, obwohl nur wenige Außenstehende es genau wissen. Es ging weiter durch die Veröffentlichung von Hovas verheerenden Diss-Track Super Ugly, in dem Jay-Z behauptet, die Mutter von Nas' Babys in ihrem Luxusauto verführt und Kondome auf dem Kindersitz gelassen zu haben, erzählt Dyson zart. Die Dinge gingen so weit, dass Carters Mutter aus Angst vor einer Wiederholung der tödlichen Biggie-Tupac-Fehde, die kürzlich mit Blutvergießen geendet hatte, ihrem Sohn sagen musste, er solle es beenden.

Zu welcher Jahreszeit stirbt Glenn in Walking Dead?
Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Jay-Z tritt in sein sechstes Jahrzehnt ein, immer noch auf dem Höhepunkt seiner lyrischen Kraft, immer noch der sichtbarste Avatar der Popkultur des Spätkapitalismus. Vor uns liegen möglicherweise Minenfelder: Es gibt nicht viele florierende Hip-Hop-Künstler über 50; Jay-Zs neue Allianz mit der NFL lässt den Rapper, einst ein Vocal-Backer von Colin Kaepernick, offen für Heuchelei sein; und die öffentliche Gegenreaktion gegen die Superreichen wird irgendwann die Mainstream-Rap-Fans erreichen.



Dyson argumentiert, dass Jay-Zs Aufstieg von den Projekten in die oberen Ränge der Forbes-Liste ihm Deckung bieten wird. Natürlich gibt es diejenigen im schwarzen Leben, die behaupten, dass Jays Erfolg kaum mehr ist als ein schwarzes Gesicht des Kapitalismus, dessen bösartige Folgen oft das schwarze Leben ruiniert haben, schreibt er. Das ist wahr. Aber es ist auch wahr, dass Jays Aufstieg ein Zeichen des unbändigen Geistes der Schwarzen angesichts unmöglicher Widrigkeiten ist.

Wie oft sind die Winchesters gestorben?

Allison Stewart schreibt über Popkultur, Musik und Politik für Testfeuer und die Chicago Tribune. Sie arbeitet an einem Buch über die Geschichte des Weltraumprogramms.

JAY-Z: HERGESTELLT IN AMERIKA

Von Michael Eric Dyson

St. Martins. 224 Seiten 25,99 $

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

3. Rock From The Sun: 10 lustigsten Folgen der Serie, Rangliste
3. Rock From The Sun: 10 lustigsten Folgen der Serie, Rangliste
Die Solomons waren vielleicht eine außerirdische Familie auf 3rd Rock from the Sun, aber diese Sitcom-Charaktere aus den 90ern waren zuordenbar und lieferten lustige Episoden.
Der König der Löwen 2: Was passiert in der ursprünglichen Fortsetzung Simbas Stolz
Der König der Löwen 2: Was passiert in der ursprünglichen Fortsetzung Simbas Stolz
Simba's Pride, die Fortsetzung von The Lion King aus dem Jahr 1998, behielt den Shakespeare-Einfluss des Originalfilms bei, emulierte jedoch ein anderes Stück.
Selbstmordkommando 2 Red Band Trailer kommt morgen, bestätigt James Gunn
Selbstmordkommando 2 Red Band Trailer kommt morgen, bestätigt James Gunn
Der Suicide Squad-Regisseur James Gunn bestätigt, dass morgen der erste Red-Band-Trailer für den R-Rated-Superheldenfilm der DCEU veröffentlicht wird.
Misfits: Die 10 besten Folgen, bewertet (laut IMDb)
Misfits: Die 10 besten Folgen, bewertet (laut IMDb)
Misfits ist eine der witzigsten Science-Fiction-Shows in der TV-Geschichte, und laut IMDb sind dies die besten Folgen der Serie.
Es war einmal die 5 realistischsten Handlungsstränge
Es war einmal die 5 realistischsten Handlungsstränge
Obwohl Once Upon A Time eindeutig keine durchschnittlichen Handlungsstränge haben wird, waren einige der Bögen der Show realistischer als andere.
12 Film-Franchise-Unternehmen, die vor ihrem letzten Kapitel abgesagt wurden
12 Film-Franchise-Unternehmen, die vor ihrem letzten Kapitel abgesagt wurden
Nicht jede Franchise-Idee schafft es - von 'Das Mädchen mit dem Drachentattoo' bis 'Die Vampir-Chroniken' werfen wir einen Blick auf Filme, in denen die endgültigen Bücher fehlen!
Alles, was Link reiten kann, ist in BOTW kein Pferd
Alles, was Link reiten kann, ist in BOTW kein Pferd
Die Legende von Zelda: Breath of the Wild bietet Spielern mehr als nur wilde Pferde, um in der weiten Wildnis des Königreichs Hyrule zu reiten.