Haupt Listen Es war einmal die 5 realistischsten Handlungsstränge

Es war einmal die 5 realistischsten Handlungsstränge

Obwohl Once Upon A Time eindeutig keine durchschnittlichen Handlungsstränge haben wird, waren einige der Bögen der Show realistischer als andere.

Die besten VPNs für Netflix
CyberGhost VPNBestes Netflix-VPN
No-Logs-Richtlinie
Wi-Fi-Schutz
Geld-Zurück-Garantie

Wir haben eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie eingeführt. So hast du ausreichend Zeit, die Apps zu testen und zu sehen, ob sie das Richtige für dich sind.
Angebot ansehen
Surfshark VPNGünstigstes VPN
Unbegrenzte Geräte
Bessere Sicherheit
Beste Geschwindigkeit


Ab nur 2,49 USD pro Monat ist es eine fantastische Premium-Option, die unglaublich einfach zu bedienen ist. Das Entsperren von US Netflix ist derzeit seine Spezialität.
Angebot ansehen

Eine TV-Show namens Es war einmal , voller Charaktere aus geliebten Märchen, wird immer von den Zuschauern verlangt, ihren Unglauben auszusetzen. Aber die Charaktere aus der Stadt Storybrooke und ihre märchenhaften Alter Egos haben es geschafft, in den sieben Jahreszeiten einige ziemlich reale Probleme zu lösen Es war einmal war in der Luft.



VERBINDUNG: Es war einmal: 5 Wendungen, die funktionierten (& 5, die das Ziel verfehlten)

Während sich viele der realistischsten Handlungsstränge der Serie um die Beziehungen zwischen Charakteren drehten, gab es viele geradezu bizarre Märchen-Wendungen, die sie navigieren mussten, während sie versuchten, mit ihrem Leben weiterzumachen!

10Realistisch: Einführung eines schwulen Charakters

Angesichts der Tatsache, dass die meisten Märchen als mittelalterliche Volksmärchen begannen, ist es nicht verwunderlich, dass es in Werken der Brüder Grimm oder Hans Christian Andersen nur wenige schwule Charaktere gibt.



Daniel Craig Mädchen, das mit dem Feuer spielte

Natürlich gab es damals noch viele schwule Leute; Sie konnten einfach nicht so offen sein, wie sie wollten. Zum Glück die 21stJahrhundert ist ein bisschen akzeptabler, und so machte es vollkommen Sinn für Es war einmal um zu enthüllen, dass Mulan (Jamie Chung) schwul und heimlich in Prinzessin Aurora (Sarah Bolger) verliebt war.

9Unrealistisch: Wish Realm

Es braucht viel für die Macher einer Show namens Es war einmal ein Konzept zu entwickeln, das so bizarr ist, dass es den Zuschauern schwer fällt, den Vorgängen zu folgen. Das Wunschreich ist eine Art Verlegung alternative Realität, in der gute Charaktere böse geworden sind und der normalerweise debonaire Captain Hook übergewichtig und kahl geworden ist.

The Wish Realm fügt der Handlung jedoch nichts hinzu und fühlt sich einfach wie ein billiger Trick an, um der Show etwas Humor zu verleihen.



Herr der Ringe und Harry Potter

8Realistisch: Die Beziehung zwischen Schneewittchen und Prinz Charming

Märchenhafte Beziehungen sind in der Realität nicht immer stark; Fürsten und Prinzessinnen verlieben sich auf den ersten Blick und leben immer glücklich. Jedoch, Es war einmal hat in der Show eine sehr realistische Beziehung zwischen Schneewittchen und Prince Charming geschaffen.

VERBUNDEN: Es war einmal ABC: 10 Dinge, die Sie nicht wussten

Zunächst einmal treffen sie sich zum ersten Mal, wenn Schneewittchen seinen Wagen hochhält, und ihre Beziehung während der gesamten Show ist sehr gleichwertig. Schneewittchen ist kein hilfloses Mädchen, und Prinz Charming verlässt sich darauf, dass sie ihn mehr als einmal aus Schwierigkeiten herausholt.

7Unrealistisch: Vorstellung des Autors

Eine Sache, die Märchen brauchen, ist ein Autor, der aber das Konzept des Autors einführt Es war einmal war einfach ein bisschen zu meta, um realistisch zu sein. Die Idee, dass es einen Charakter gibt, der das Leben und sogar die Persönlichkeit aller anderen verändern kann, indem er nur mit einer magischen Feder schreibt, war selbst für eine Show, die hauptsächlich in einer Fantasiewelt spielt, eine gewisse Reichweite.

Das vielleicht seltsamste an The Author war, dass er erst in Staffel 4 vorgestellt wurde - also wer hatte bis dahin das Schreiben gemacht?

6Realistisch: Reginas Entwicklung

In Märchen ist alles schwarz und weiß; Gute Leute sind gut, und die Bösen bekommen am Ende der Geschichte immer ihr Comeuppance. Im wirklichen Leben sind die Menschen jedoch viel komplexer, und viele an sich gute Menschen können schlechte Dinge tun, während sich Bösewichte verändern und anständige Menschen werden können.

pokemon lass uns gehen wie bekomme ich mew

Dies ist genau das, was mit Regina Mills, der sogenannten bösen Königin, passiert, die eine vollständige und dennoch glaubwürdige Umwandlung in die gute Königin durch die Ende der Serie.

5Unrealistisch: Emma wird dunkler Schwan

Emma Swan war die Protagonistin von Es war einmal seit Beginn der Show, aber in Staffel 5 beschlossen die Autoren, ihren Charakter in eine ganz andere Richtung zu lenken und sie in The Dark One oder The Dark Swan zu verwandeln, eine böse Version von sich.

VERBINDUNG: Es war einmal: 10 Wege, wie die Magie keinen Sinn ergibt

Während Emmas Entscheidung, sich zu verwandeln, aus einem selbstlosen Grund getroffen wurde, passte die Idee einer bösen Emma nicht gut dazu OUAT-Fans . Der unrealistischste Aspekt dieser Geschichte war, dass keine ihrer bösen Handlungen irgendwelche Konsequenzen hatte; Was war der Grund, warum sie sich überhaupt verwandelte?

alle Referenzen in Ready Player 1

4Realistisch: Keine Erlösung für Cruella De Vil

Während Regina möglicherweise eine Transformation vom Bösen zum Guten durchlaufen hat, ist die Tatsache, dass nicht jeder bereit oder sogar in der Lage ist, sich zu ändern. Es war einmal versucht nicht, alle ihre bösen Charaktere zu erlösen, und einige von ihnen, wie Cruella de Vil, schwelgen darin, bis zum Ende die bösartigsten Bösewichte zu sein.

Im Gegensatz zu vielen anderen Bösen in OUAT, Es gibt keine Hoffnung auf Erlösung für Cruella, weil sie niemanden in ihrem Leben hat, den sie liebt.

3Unrealistisch: Ein böser Peter Pan

Es war einmal kann auf traditionellen Märchen basieren und bekannte und beliebte verwenden Charaktere aus Disney-Filmen , aber die ganze Idee der Show ist es, diesen Geschichten einen neuen Dreh zu geben. Einige Änderungen funktionieren jedoch nicht, nur weil sie so unerwartet und unrealistisch sind.

Eines der offensichtlichsten Beispiele dafür ist die Idee von Peter Pan als einem der Bösen. Peter Pan war vielleicht eine komplexe Figur im Original von J. M. Barrie und im Disney-Film, aber er war sicherlich nicht böse.

zweiRealistisch: Belle And Rumple

In der traditionellen Geschichte verliebt sich Belle in das Biest und beweist, dass Persönlichkeit wichtiger ist als Aussehen. Gleiches gilt für Belle in Es war einmal , die erneut beweist, dass sie nicht so flach ist wie die meisten Prinzessinnen, indem sie eine enge Beziehung zu Rumpelstilzchen oder Rumple entwickelt, wie er in der Show genannt wird.

Die beiden haben eine der erfolgreichsten und beständigsten Beziehungen und sie sind eines der wenigen Paare, die ihr Märchen wirklich glücklich machen, obwohl es nicht so lange dauert, wie die Fans es wollten.

1Unrealistisch: Gruseliger Camelot

Es war einmal nimmt sich immer ein paar Freiheiten mit dem Quellmaterial, um eine unterhaltsame TV-Show zu erstellen, aber sie gingen zu weit, als sie tiefgreifende Änderungen an der Legende von König Arthur und Camelot vornahmen. Arthur war schon immer einer der ritterlichsten und heldenhaftesten Ritter in mittelalterlichen Legenden, aber Verlegung verwandelte ihn in einen kleinen und eifersüchtigen Schurken.

Wie viele American-Pie-Filme gibt es?

Er macht Merlin an, seinen einst engen Berater, und verzaubert sogar seine Königin Guinevere, um sie davon abzuhalten, ihn zu verlassen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

MAFS: Jamie & Doug enthüllen exklusiv, wie sie Eheprobleme überwunden haben
MAFS: Jamie & Doug enthüllen exklusiv, wie sie Eheprobleme überwunden haben
Nach sechs Jahren Ehe enthüllen Jamie und Doug von Married at First Sight, welche Probleme zwischen ihnen noch bestehen und wie sie die Probleme überwinden.
Wo wird Heartland gedreht? & 9 weitere Fragen zur Show, beantwortet
Wo wird Heartland gedreht? & 9 weitere Fragen zur Show, beantwortet
Heartland basiert auf einer Reihe von Jugendromanen und ist eine erfolgreiche kanadische Dramaserie mit einigen Produktionsdetails, die langjährige Fans überraschen können.
Animal Crossing sorgt für mehr Online-Multiplayer-Spiele bei Nintendo
Animal Crossing sorgt für mehr Online-Multiplayer-Spiele bei Nintendo
Animal Crossing: New Horizons hat Nintendo laut einem kürzlich veröffentlichten Interview dazu veranlasst, mehr Online-Multiplayer-Spiele zu entwickeln.
Die 10 Direktoren mit den höchsten Einnahmen aller Zeiten
Die 10 Direktoren mit den höchsten Einnahmen aller Zeiten
Die Regie großer Hollywood-Filme ist keine Kleinigkeit. Diese harte Arbeit zahlt sich jedoch oft in großem Maße aus, insbesondere an der Abendkasse.
Jeder Kopfgeldjäger im Imperium schlägt zurück (und was mit ihnen passiert ist)
Jeder Kopfgeldjäger im Imperium schlägt zurück (und was mit ihnen passiert ist)
In Das Imperium schlägt zurück heuert Darth Vader sechs Kopfgeldjäger an, um den Millennium Falcon zu finden. Hier ist alles, was wir über sie wissen.
Uncharted: 10 unpopuläre Meinungen (laut Reddit)
Uncharted: 10 unpopuläre Meinungen (laut Reddit)
Uncharted mag eines der beliebtesten Spiele-Franchises der Welt sein, aber welche unpopulären Meinungen vertreten Reddit-Fans dazu?
High School Musical 3: Jedes Lied in der Fortsetzung des Theaters, bewertet
High School Musical 3: Jedes Lied in der Fortsetzung des Theaters, bewertet
Als einzige Kinoveröffentlichung des Disney-Franchise war High School Musical 3 das größte der Trilogie. Sehen Sie, wie sich alle eingängigen Melodien stapeln.