Barnett Newmans „Kreuzweg“ lockt Pilger in die National Gallery

Die abstrakte Serie von 15 Gemälden des Künstlers stellt die verzweifelte Frage Warum?

Wie die vier Warner-Brüder ein Filmimperium aufgebaut haben, das die Welt eroberte

David Thomson präsentiert eine reizvolle Geschichte des Studios, das sich auf Backstage-Musicals und düstere Melodramen spezialisiert hat.

Jane Goodalls „Seeds of Hope“ enthält entlehnte Passagen ohne Namensnennung

‘Ich bin verzweifelt. . . dass einige der ausgezeichneten und wertvollen Quellen nicht richtig zitiert wurden“, sagt der Wissenschaftler.

Die besten Liebesromane 2016

Die großen Liebesgeschichten von Beverly Jenkins, Erika Kelly, Joanna Shupe und anderen

Frank Sinatra Jr., der im Schatten seines berühmten Vaters lebte, stirbt im Alter von 72

Herr Sinatra sang die Lieder seines Vaters und dirigierte sein Orchester.

Überraschende Familientreffen sind möglicherweise nicht gut für die Kinder von Soldaten, sagen Experten für psychische Gesundheit

Freudentränen fließen, wenn TV-Shows Militärangehörige und ihre Familien zu überraschenden Wiedervereinigungen zusammenbringen. Aber Experten für psychische Gesundheit sagen, dass die Wiedervereinigungen unter der Oberfläche nicht unbedingt glücklich oder gesund sind.

Ken Forsse, Erfinder des sprechenden Spielzeugbären Teddy Ruxpin, stirbt im Alter von 77

Zwei Jahrzehnte bevor Smartphones und Tablets die Amerikaner mit virtueller sozialer Interaktion absorbierten, kam 1985 der Plüschbär Teddy Ruxpin für 70 US-Dollar als tragbarer, umarmbarer Kumpel auf den Markt, der Lieder wie ...

Sie bringt uns immer noch dorthin: Mavis Staples steigt in der späten Karriere wieder auf

Mit 77 feilt die Gospel- und Soul-Ikone, deren Familie den Soundtrack der Bürgerrechtsära lieferte, immer wieder an ihrer Kunst.

Künstler haben dazu beigetragen, die mexikanische Revolution zu einem internationalen Phänomen zu machen

Eine Ausstellung des Philadelphia Museum of Art untersucht das umfassendere Erbe der mexikanischen Moderne.

Laupers „Boots“ wurden für den Broadway gemacht

„Kinky Boots“ wird im Al Hirschfeld Theatre eröffnet und gibt einer glanzlosen Broadway-Saison Auftrieb.

Die Entwicklung von Tom Hanks

Wie der Schauspieler vom niedlichen, jungenhaften Star der Rom-Coms zu einer Karriere wechselte, die von schwierigen kreativen Sprüngen geprägt war.

‚Footloose‘: Tanzen lässt Dampf ab, verliert an Wärme des Originalfilms

Das Tanzen im Footloose-Remake bietet rauere, härtere Bewegungen, entspricht aber nicht der emotionalen Anziehungskraft des Originalfilms von 1984.

Wer Netflixs „The Time in Between“ mag, wird den neuen Roman von María Dueñas lieben

In „The Vineyard“ kämpft ein robuster, gutaussehender Mogul darum, sein Geschäft zu retten.

Warum sollte Bruce Springsteen eine Autobiografie schreiben? Jeder hat Geheimnisse.

Von den Straßen von Freehold bis zum Ruhm erweckt der Boss seine Erinnerungen zum Leben.

Sängerin Marni Nixon diskutiert über das Singen – nicht im Abspann – für die Stars

Sängerin Marni Nixon wird in D.C. sein, um über ihre Arbeit hinter den Kulissen zu sprechen

Russell Johnson, Schauspieler, der den Professor auf 'Gilligan's Island' spielte, stirbt im Alter von 89 Jahren

Der Schauspieler spielte den Professor in der CBS-Komödie, die 1964-67 und jahrzehntelang in Wiederholungen ausgestrahlt wurde.

Einer der angesehensten Kuratoren der Welt verschwand aus der Kunstwelt. Jetzt will sie ihre Geschichte erzählen.

Marion True wurde vorgeworfen, an einem Ring mit gestohlener Kunst teilgenommen zu haben und stand damit einer Art professionellem Exil gegenüber.

„Into the Badlands“ hat einen Kick, aber es fehlt an Biss

Das futuristische Martial-Arts-Mash-up von AMC kämpft darum, eine größere Idee oder eine überzeugende Erzählung zu finden, die ein Publikum unterhalten könnte.