Haupt Bücher Rachel Hollis hat mit ihrem Buch Millionen von Frauen umworben. Was ist ihre Botschaft?

Rachel Hollis hat mit ihrem Buch Millionen von Frauen umworben. Was ist ihre Botschaft?

Autorin und Motivationsrednerin Rachel Hollis letzten Monat in Atlanta. (Melissa Golden für Testfeuer)

Von Nora Krug 12. November 2018 Von Nora Krug 12. November 2018

ATLANTA – Die Lichter blinkten, Macklemore dröhnte und Rachel Hollis – die diesjährige Überraschungs-Bestsellerautorin – forderte alle auf, auf die Beine zu kommen.

Mach eine Wonder Woman-Pose! bellte sie die Menge an, eine Gruppe von tausend Einzelhändlern, die sich versammelt hatten, um sich zum Verkaufen zu bewegen. Ich weiß, dass hier Männer sind, aber wach auf! Frauen versuchen seit 200 Jahren, Superman zu sein. Es ist Zeit. Lass uns gehen! In einem kleinen Sieg für Frauen überall taten die Männer, was ihnen gesagt wurde.

Rachel Hollis ist ihre eigene Art von Wunderfrau. In einem Jahr voller politischer Blockbuster hat sich ihr Buch Girl, Wash Your Face – ein Konversations-Selbsthilfe-Leitfaden, der Memoiren, Motivationstipps, Bibelzitate und Mädchengespräche mit gesundem Menschenverstand kombiniert – auf Bestsellerlisten erobert und hat sich nicht bewegt . Es wurden dieses Jahr mehr Exemplare verkauft als James Comey, Omarosa Manigault Newman, Reese Witherspoon – sogar Marlon Bundo. Das sind etwa 1,6 Millionen Bücher, darunter E-Books und Hörbücher. Während Fear and Fire und Fury schnell große Verkäufe auslösten und dann verblassten, Girl, Wash Your Face langsam angefangen und mit der Zeit aufgeholt .

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Wenn Sie keine Ahnung haben, wer Rachel Hollis ist, sind Sie wahrscheinlich keine Frau, die im Landesinneren lebt.

Hollis ist eine 35-jährige Mutter von vier Kindern, die sie verwandelt hat Lifestyle-Blog — und Lebenserfahrung — in ein florierendes Geschäft als Motivationsredner, Podcasts und ja, Social-Media-Influencer. Mit ihrem Aussehen als Mädchen von nebenan und ihrer harten Liebesbotschaft der Eigenständigkeit – Sie und nur Sie sind letztendlich dafür verantwortlich, wie glücklich Sie sind – hat sie ein weibliches Bedürfnis erschlossen.

Nennen Sie es den nicht konfrontativen Flügel der #MeToo-Bewegung oder Goop für Frauen im Roten Staat. Hollis schafft einen sicheren Ort für Frauen, die stark und erfolgreich sein wollen, sich aber möglicherweise unwohl fühlen, dies laut auszusprechen – oder sich sogar als Feministinnen zu identifizieren. Girl, Wash Your Face wird unter einem christlichen Imprint veröffentlicht und hat sich am stärksten im Süden und Mittleren Westen verkauft. Die leidenschaftlichsten Anhänger von Hollis sind Mütter und Unternehmerinnen, von denen viele von zu Hause aus arbeiten.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Ich bin besessen von Rachel Hollis, sagte Heather Kuhr, eine 32-jährige Mutter von zwei Kindern, während sie sehnsüchtig darauf wartete, dass Hollis spricht. Kuhr, die von ihrem Haus in Cincinnati aus ein Geschäft führt, sagte, sie fühle sich sofort mit Hollis verbunden. Oft habe ich das Gefühl, zu versagen und die Leute im Stich zu lassen, sagte sie. Zu wissen, dass ich damit nicht allein bin, ist wirklich beruhigend und hilft mir, eine andere Perspektive auf die Dinge zu bekommen.

Ein Moment bei „Oprah“ machte sie zu einem Menschenrechtssymbol. Sie will mehr sein.

wiz khalifa curren $ y

Unter den Geständnissen, die Hollis in ihrem Buch macht: Ich rasiere meine Zehen. Früher war ich wirklich schlecht beim Sex. Ich versagte. Alle. Die. Zeit.

Kristen Drakely, eine 36-jährige, von zu Hause aus arbeitende Mutter aus Pittsburgh, las das Buch unter Tränen in einer sitzenden Flugreise. Es fühlt sich an, als würde sie direkt mit dir sprechen. Es ist wie sie ist Sie, und Sie beziehen sich vollständig auf sie – als Mutter, als Ehefrau, als 30-Jähriger auf der Welt. Das brauchen wir alle.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Hollis hat Verbindungen zu einer bestimmten Bevölkerungsgruppe, darunter Frauen aus Regionen, die sich 2016 für Donald Trump entschieden haben, auch wenn sie die Sprache verwendet, die die Rechte als Schneeflocken verunglimpfen könnten. Sie stellt das Patriarchat in Frage und plädiert dafür, geweckt zu werden, aber sie umarmt auch Mütter, die zu Hause bleiben, und zitiert die Heilige Schrift. Ich liebe Jesus, und ich fluche ein bisschen, schrieb sie kürzlich auf Facebook. Ich liebe Jesus und einige meiner besten Freunde sind schwul.

Aber sie besteht auch darauf, dass sie unpolitisch ist – und dass es eine bewusste Entscheidung ist. Politik, sagt sie, spalte die Menschen. Sie ist mehr daran interessiert, sie zusammenzubringen. Was auch immer sie tut, es funktioniert.

Hollis hat etwa 2,5 Millionen Follower in den sozialen Medien, und diese Zahl wächst mit jedem prägnanten Zitat, Foto und intimen Moment, das sie postet. Mehr als 50.000 Menschen schalten ihre täglichen Facebook-Live-Feeds ein, in denen sie und ihr Ehemann Dave Hollis, ein ehemaliger Disney-Manager, beiläufig über ihr Privatleben scherzen und Fragen aus dem Publikum beantworten. Sie tragen oft eine Baseballkappe, die für ihren Paartherapie-Podcast Rise Together wirbt , er ist Chip Gaines für ihre Joanna, Regis für ihre Kelly. Aufgenommen in ihrem Zuhause in der Gegend von Austin, ist die Show ein lässiger Blick in ihr Leben, während Rachel Smoothies schlürft und Dave ihr einen Kaffee holt; gelegentlich macht ihre 19 Monate alte Tochter einen Cameo-Auftritt.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Die Idole von Rachel Hollis sind Tony Robbins, Oprah Winfrey und Beyoncé, und ihre Bühnenpersönlichkeit ist wie alle drei in Ihren allerbesten Freund. In Jeans, schwarzen High-Tops, einem weißen T-Shirt und einer langen glitzernden Strickjacke lief sie in Atlanta energisch auf und ab und wärmte die Menge mit selbstironischen Witzen über Geburt, Stillen und Krampfadern auf, bevor sie dazu kam es.

Die Meinungen anderer Menschen bestimmen dein Leben , intonierte sie. Und die Sache ist, zumindest was die Frauen angeht, ich denke nicht einmal, dass du daran schuld bist.

Sie machte ein paar Schritte, lassen Sie uns das verstehen. Ich denke, dass die meisten von uns als kleine Mädchen gelernt haben, dass wir gut für andere sein müssen, um eine gute Frau zu sein, sagte sie. Und aus diesem guten kleinen Mädchen wurde eine gute Frau, und das wurde immer durch die Meinung eines anderen darüber definiert, wie es Ihnen ging.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Und wenn du mach nichts weil du dir Sorgen machst, was andere denken werden oder wann du tust Dinge weil du versuchst, jemandem außer dir selbst zu gefallen, tappt du in eine Falle.

Wer da draußen kämpft unter dem Gewicht der Meinung anderer? Sie fragte. Schreien Sie es heraus! Was hält dich zurück?

Stimmen kamen auf: Familie! Freunde! Hater! Sozialen Medien!

Brenda Reider, eine 53-jährige Einzelhändlerin aus Brooklyn war ein Hollis-Neuling und sofort konvertiert. „Ich fand sie unglaublich. Was sie sagt, weiß ich in meinem Kopf, aber ich habe es nicht verstanden. . . . Sie hat mich gerade berührt.'

Hollis hat eine Gemeinschaft von Katharsis-Suchenden entzündet. In einem von mehreren privaten Facebook-Buchclubs von Girl, Wash Your Face, haben Frauen gestanden, dass sie sexuell missbraucht wurden, dass sie depressiv sind, dass ihre Ehemänner betrogen haben, dass sie schlechte Mütter sind. Andere Leser sammeln sich um sie, um sie zu unterstützen. Bei einem kürzlichen Vortrag bat Hollis die Frauen, eine Liste der Härten abzuhaken, die sie erlebt haben. Jede einzelne Frau schrieb auf, dass sie ihr Aussehen hasste. Es ist 2018, kommentierte Hollis später. Wie sind wir noch hier?

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Hollis versteht, dass Frauen wütend sind – und frustriert, unerfüllt, ängstlich. Sie versteht auch die besondere Art von Wut, die Frauen im letzten Jahr in Brand gesetzt hat. Genau so sollte es manchen Menschen erlaubt sein, das zu verarbeiten, was sie fühlen, sagte sie. Und obwohl sie sagt, dass ich nicht so bin, versteht sie auch, dass ihr Buch – das lange vor der Entstehung von #MeToo geschrieben wurde – in gewisser Weise von dem Moment profitiert hat, in dem wir uns befinden.

In einem Meer von polarisierendem Zeug, so Dave, seien Hollis' Buch und ihre Vorträge eine Atempause davon, in eine Debatte darüber hineingezogen zu werden, wer die richtige Seite hat.

Frauen, hört auf, euch Sorgen zu machen, gemocht zu werden – Chimamanda Ngozi Adichies Ratschlag für ein mutiges Leben

Hollis hat zwar nur einen High-School-Abschluss – eine Tatsache, mit der sie stolz wirbt –, könnte aber wahrscheinlich einen Kurs in Marketing unterrichten. Der Erfolg von Girl, Wash Your Face – es wurde unter anderem für die Übersetzung in Hebräisch, Farsi, Spanisch, Deutsch, Koreanisch, Türkisch, Vietnamesisch, Serbisch, Arabisch und Indonesisch lizenziert – wurde nicht nur von Hollis’ magnetischer Persönlichkeit, sondern auch von ihr Markenbildungswissen.

Im März 2015, Ein Instagram, auf dem sie ihre Dehnungsstreifen feierte, ging viral. Im Dezember 2017 wurde ein Video namens ' Das Video, das jede Frau sehen sollte! “ – eine Reihe von Vignetten, die leicht eine Kampagnenanzeige hätte sein können („Gehe alles rein. Ergreife sofort massive Maßnahmen“, sagt sie mit einem Go-Get-'em-Punch) – tauchte auf Facebook auf und wurde ihrem Titel fast gerecht . Hollis' Publikum war auf mehr vorbereitet.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Taylor Firmin, eine 26-jährige Büroassistentin in Birmingham, Alabama, sah das Video vor ein paar Monaten und holte dann Girl, Wash Your Face bei Target ab.

Ich habe mich sofort in sie verliebt, schrieb sie in einer Facebook-Nachricht. Rachel erzählte ihre Geschichte, ihre Kämpfe und teilte mit, was ihr in diesen schweren Zeiten geholfen hat. . . . Rachel ist eine Überlebende.

Bei einem Mittagessen in der Hotellobby (Quinoa-Schüssel, in der sie höflich – und weise – darum bat, Salami und Feta durch Hühnchen zu ersetzen), war Hollis bescheiden. Das Wort „Ermächtigung“ impliziert, dass jemand Ihnen Macht gibt, sagte sie. Ich hoffe, wenn ich etwas tue, erinnert es dich daran, dass du es bereits hattest. Es ist wie bei Dorothy und den rubinroten Pantoffeln. Ich gebe dir nichts Neues. Für mich fühlt es sich wie gesunder Menschenverstand an, aber manchmal braucht man jemanden, der einen daran erinnert: Wenn dir dein Leben nicht gefällt, ändere es. Wenn Sie nicht zufrieden sind, tun Sie etwas dagegen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Wenn Hollis den Markt um Leute, die wie ich aussehen, in die Enge getrieben hat, wie sie es ausdrückt, greift ihr nächstes Buch, Girl, Stop Apologizing, das unter einem Impressum veröffentlicht wurde, nach mehr. Das im März erscheinende Buch hat einen krasseren feministischen Unterton: Okay, Schwestern, schreibt sie. Du musst deinen BH nicht auf der Straße verbrennen, aber als Frau bist du verpflichtet, darüber nachzudenken, wie unsere patriarchalische Gesellschaft dein Weltbild – und dich selbst – geprägt hat. Wenn Sie zu dem Glauben erzogen wurden, dass Männer am besten wissen, dass Männer die Autorität sind, wie viel Vertrauen lehrt Sie das, in sich selbst und Ihre Meinung als Frau zu haben? Sie fragt.

Hollis wuchs in Weedpatch, Kalifornien, als Tochter eines Pfingstpredigers auf. Es gab große Partys mit Familienfreunden, gefolgt von Schreien und Kämpfen und Weinen, schreibt sie in Girl, Wash Your Face.

Als sie 14 Jahre alt war, erschoss sich Hollis’ älterer Bruder Ryan tödlich. Hollis hat seine Leiche gefunden. Inmitten der Angst, der Angst und der Verwirrung, schreibt Hollis, habe ich eine große Wahrheit erkannt: Wenn ich ein besseres Leben wollte als das, in das ich hineingeboren wurde, lag es an mir, es zu erschaffen.

Mit 17 machte sich Hollis auf den Weg nach Los Angeles, träumte davon, Schauspielerin zu werden und Matt Damon zu heiraten. Stattdessen bekam sie eine Stelle als Eventplanerin. Und obwohl sie ihrem Schwarm kaum die Schultern streifte, sei ihr Wunsch, dies zu tun, ihr Erfolg, schreibt sie. Schließlich traf sie Dave, wen sie 2004 geheiratet hat , und machte sich als Partyplanerin selbstständig. Sie begann die Chic Site-Blog 2008 und veröffentlichte 2014 ihr erstes Buch, den Roman Party Girl; weitere selbstverlegte Romane und zwei Kochbücher folgten.

Hollis hat sich erfolgreich verkauft sowohl als authentische Person, die wie Sie versagt, als auch als aufstrebende Figur, die dabei hübsch aussieht. „Du musst wissen, dass ich ein Mensch bin“, sagte sie, während sie ihr Mittagessen kaute. „Ich möchte nie, dass es so aussieht, als wäre mein Leben perfekt. Deshalb mache ich Live-Stream, wo ich aussehe Müll .' Aber als Vorbild habe ich eine Verpflichtung, fügt sie hinzu. „Wenn die Leute krank zu Jesus gingen, wollten sie nicht, dass Jesus krank war. Du willst jemanden, der dich hochziehen kann, dich nicht dort treffen. Wenn ich mir Oprahs Instagram-Story ansah und sie sagte: 'Ich kann heute nicht aus dem Bett, ich bin zu deprimiert', würde ich sagen: „Die Welt geht unter! ''

Hollis hat viele Dinge, die sie Hater nennt. Viele sind Mütter, die es nicht mögen, dass sie arbeitet oder eine Haushaltshilfe hat. Manche Leute mögen ihr Buch einfach nicht . Girl, Wash Your Face fördert eher eine selbstinspirierte Theologie als eine biblische. Die christliche Bloggerin Alisa Childers schrieb in einer E-Mail . Andere stellen ihre Authentizität in Frage.

Hollis versteht, dass nicht jeder von ihrem Stil oder ihrer Botschaft begeistert sein wird, aber mit den Augen zu rollen wird wahrscheinlich sowieso keinen Unterschied machen. Ihre größte Applauslinie in Atlanta?: Mir ist es wichtiger, die Welt zu verändern, als sie es von mir hält.

Und sie wird nicht langsamer. Ihr Auftritt in Atlanta war ihr zweiter innerhalb von 48 Stunden. Sie hat bis 2019 mehr als 40 weitere Reden, darunter eine an einer High School. Im nächsten Frühjahr wird sie Veröffentlichung einer Bekleidungslinie über QVC , und sie plant, im Jahr 2020 ein Buch über Frauen und Gesundheit zu veröffentlichen. Wie sich herausstellte, war es in diesem Jahr nur der Anfang, fast alle anderen Autorinnen zu verkaufen.

Nora Krug ist Redakteur und Autor bei Book World.