Haupt Sonstiges Robert Osborne, Moderator und Filmhistoriker von Turner Classic Movies, stirbt im Alter von 84 Jahren

Robert Osborne, Moderator und Filmhistoriker von Turner Classic Movies, stirbt im Alter von 84 Jahren


Robert Osborne (TCM)Redakteur des Nachrufs auf Adam Bernstein Email War Folgen 6. März 2017

Robert Osborne, der weltgewandte, silberhaarige Filmhistoriker, der seit seiner Gründung 1994 Hauptmoderator des Kabelkanals Turner Classic Movies und ein genialer Botschafter einer ansonsten untergegangenen Ära des Filmemachens war, starb am 6. März in seinem Haus in New York. Er war 84.

Ein Freund, der Theaterregisseur und Produzent David Staller, bestätigte den Tod, gab aber die Ursache nicht bekannt.

Der frühere Fernsehkritiker der Washington Post, Tom Shales, lobte einst TCM – wo Stars wie Clark Gable, Fred Astaire und Rita Hayworth immer noch als Zelluloidkönige und -königinnen regieren – als die zuverlässigste Quelle reiner Verzauberung im Kabeluniversum.

TCM, das in mehr als 85 Millionen Haushalten erhältlich ist, hat in einer Ära der scheinbaren Gleichgültigkeit gegenüber dem Schicksal von Filmen und Stars von einst eine äußerst loyale Anhängerschaft angezogen. Film-Revival-Theater sind so gut wie verschwunden. Und der einstige Kabelrivale von TCM, American Movie Classics, hat aufgehört, seinem Namen gerecht zu werden, und wagt sich stattdessen in das Programmiergebiet von Will Smith-Actionfilmen bis hin zu Serien wie Mad Men.

Neben seinem großartigen Filmfundus verdankte TCM einen beträchtlichen Teil seines Wachstums als Marke Mr. Osborne, einem reinen Cinephilen und ehemaligen Schauspiel-Schützling von Lucille Ball, der einst die Oscar-Verleihung der Schauspielerin Bette Davis war.

mittelmäßig das gefährliche vermächtnis des weißen männlichen amerikas
1von 66 Vollbild-Autoplay Schließen
Mamie 'Peanut' Johnson, hart werfende Frau in den Negerligen des Baseballs, stirbt im Alter von 82 Jahren '>
Keely Smith, Nachtclub-Singsensation mit Ehemann Louis Prima, stirbt im Alter von 89 Jahren '>
Kazimierz Piechowski, früher Auschwitz-Häftling, der eine riskante Flucht mit dem Auto anführte, stirbt im Alter von 98 '>
Simeon Booker, unerschrockener Chronist des Bürgerrechtskampfes für Jet und Ebony, stirbt im Alter von 99 '>
John B. Anderson, feuriger Drittkandidat im Präsidentschaftswahlkampf 1980, stirbt im Alter von 95 '>
Perry Wallace, erster schwarzer Basketballspieler der Southeastern Conference, stirbt im Alter von 69 Jahren '>
Jim Nabors, der den unglücklichen Hayseed Gomer Pyle im Fernsehen spielte, stirbt im Alter von 87 Jahren '>
David Cassidy, ein Teenager-Idol aus den 1970er Jahren, der in 'The Partridge Family' mitspielte, stirbt im Alter von 67 Jahren '>
Della Reese, Sängerin und Schauspielerin, die in der Fernsehserie Touched by an Angel mitspielte, stirbt im Alter von 86 Jahren '>
Charles Manson, Sektenführer und Mord-Amoklauf-Mastermind, der die Nation verängstigte, stirbt im Alter von 83 '>
Lesen Sie den Nachruf: Mel Tillis, stotternder Country-Star, dessen Musik makellos sprach, stirbt im Alter von 85 '>
Liz Smith, Klatschkolumnistin, die das fettgedruckte Namensset angerichtet hat, stirbt im Alter von 94 Jahren '>
Lesen Sie den Nachruf: AC/DC-Gründungsmitglied Malcolm Young ist im Alter von 64 Jahren gestorben '>
Lesen Sie den Nachruf: Fats Domino, Boogie-Woogie-Pianist, der mitgeholfen hat, Rock'n'Roll auf den Weg zu bringen '>
Robert Guillaume, Star der Hit-Sitcom 'Benson', stirbt im Alter von 89 Jahren '>
Lesen Sie den Nachruf: Tom Petty, Hall of Fame-Sänger, der in den 1970er Jahren zum Rock-Standbein wurde, stirbt im Alter von 66 Jahren '>
Lesen Sie den Nachruf: Hugh Hefner, visionärer Redakteur, der das Playboy-Magazin gegründet hat, stirbt im Alter von 91 Jahren '>
Lesen Sie den Nachruf: Jake LaMotta, 'Raging Bull' des Boxens, stirbt im Alter von 95 '>
Lesen Sie den Nachruf: Lillian Ross, New Yorker Journalistin, die an der Entstehung des Sachbuchs mitgewirkt hat, stirbt im Alter von 99 '>
Lesen Sie den Nachruf: Bobby Heenan, schlagfertiger Promoter der Bad Boys of Wrestling, stirbt mit 72 '>
Lesen Sie den Nachruf: Harry Dean Stanton, Schauspieler, der sich durch das Spielen von Verlierern und Exzentrikern auszeichnete, stirbt im Alter von 91 Jahren '>
Lesen Sie den Nachruf: Edith Windsor, die den Kampf um Bundesleistungen für gleichgeschlechtliche Paare anführte, stirbt im Alter von 88 Jahren '>
Lesen Sie den Nachruf: Kate Millett, 'Hohepriesterin' des Feminismus der zweiten Welle, stirbt im Alter von 82 Jahren '>
Lesen Sie den Nachruf: Jerry Lewis, Comedy-König und Meister des Slapsticks, stirbt im Alter von 91 Jahren. '>
Lesen Sie den Nachruf: Dick Gregory, innovativer Satiriker und kompromissloser Aktivist, stirbt im Alter von 84 Jahren. '>
Lesen Sie den Nachruf: Glen Campbell, ein klarer Country-Star und Crossover-Hitmacher, stirbt im Alter von 81 Jahren. Fotos: Erinnerung an Superstar-Entertainer Glen Campbell '>
Lesen Sie den Nachruf: Barbara Cook, leuchtende Sängerin der Broadway-Bühne, stirbt im Alter von 89 Jahren '>
Lesen Sie den Nachruf: Ara Parseghian, der in Notre Dame zwei nationale Fußballtitel gewonnen hat, stirbt im Alter von 94 Jahren '>
Lesen Sie den Nachruf: Sam Shepard, mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneter Dramatiker und Oscar-nominierter Schauspieler, stirbt im Alter von 73 Jahren
'>
Lesen Sie den Nachruf: Jeanne Moreau, faszinierender Filmstar, stirbt im Alter von 89 Jahren '>
Fotos: Jim Vance, langjähriger Nachrichtensprecher aus Washington, D.C. (1942-2017) Nachruf lesen: Jim Vance stirbt mit 75 '>
Lesen Sie den Nachruf: Martin Landau, Oscar-prämierter Schauspieler, der Helden und Schurken spielte, stirbt im Alter von 89 Jahren '>
Lesen Sie den Nachruf: Bob Wolff, Hall of Fame-Sportsprecher von erstaunlicher Langlebigkeit, stirbt im Alter von 96 Jahren. '>
Lesen Sie den Nachruf: George Romero, Regisseur von 'Night of the Living Dead', stirbt im Alter von 77 Jahren. '>
Lesen Sie den Nachruf: Christopher Wong Won, ein Gründungsmitglied der 2 Live Crew, stirbt im Alter von 53 Jahren '>
Liu Xiaobo, in China inhaftierter Friedensnobelpreisträger, stirbt im Alter von 61 Jahren '>
Nachruf lesen: Helmut Kohl, deutscher Staatsmann, der sein Land nach dem Kalten Krieg vereinte, stirbt im Alter von 87 Jahren '>
Lesen Sie den Nachruf: Das ehemalige DC-Ratsmitglied Jim Graham ist gestorben '>
Fotos: Schauspieler Adam West, TV-Original Batman (1928–2017) Lesen Sie den Nachruf: Adam West, der Schauspieler, der für immer als Batman im Fernsehen bekannt ist, stirbt im Alter von 88 '>
Weitere Fotos: Manuel Antonio Noriega, ehemaliger starker Mann von Panama (1934-2017).
Lesen Sie den Nachruf. '>
Lesen Sie den Nachruf: Gregg Allman, Southern Rock-Schwergewicht von Allman Brothers, stirbt im Alter von 69 Jahren '>
Lesen Sie den Nachruf: Hall of Fame-Krug und ehemaliger US-Senator Jim Bunning stirbt im Alter von 85 '>
Nachruf lesen: Zbigniew Brzezinski, außenpolitischer Intellektueller, der als nationaler Sicherheitsberater von Carter diente, stirbt '>
Lesen Sie den Nachruf: Roger Moore, der sympathische Schauspieler, der die James-Bond-Rolle am längsten innehatte, stirbt im Alter von 89 Jahren
'>
Lesen Sie den Nachruf: Dina Merrill, Schauspielerin und Philanthropin von aristokratischer Haltung, stirbt im Alter von 93 Jahren '>
Lesen Sie den Nachruf: Roger Ailes, Architekt des konservativen Molochs Fox News, ist mit 77 Jahren tot '>
Lesen Sie den Nachruf: Soundgarden-Frontmann Chris Cornell, ein Gründervater des Grunge, tot im Alter von 52 Jahren
'>
Lesen Sie den Nachruf: Erin Moran, Schauspielerin aus der TV-Show 'Happy Days', stirbt im Alter von 56 Jahren '>
Aaron Hernandez, ehemaliger Patriots-Star, erhängt sich im Gefängnis '>
Sheila Abdus-Salaam, erste muslimische Richterin in den USA, tot im Hudson River aufgefunden '>
Lesen Sie den Nachruf: Don Rickles, blitzschneller Werfer von komischen Beleidigungen, stirbt mit 90
Fotos: Legendärer Comic Don Rickles '>
Lesen Sie den Nachruf: Roger Wilkins, Bürgerrechtler in Regierung und Journalismus, stirbt im Alter von 85 '>
Chuck Barris, Moderator von 'The Gong Show', der wild behauptete, ein CIA-Attentäter zu sein, tot im Alter von 87 '>
Lesen Sie den Nachruf: David Rockefeller Sr., Verwalter des Familienvermögens und Chase Manhattan Bank, stirbt im Alter von 101 '>
Lesen Sie den Nachruf: Kolumnist Jimmy Breslin, Barde der New Yorker Straßen, stirbt im Alter von 88 Jahren
Fotos: Die Karriere der Rock-and-Roll-Legende Chuck Berry (1926-2017) Lesen Sie den Nachruf: Chuck Berry, wilder Mann des Rocks, der dazu beigetragen hat, seinen rebellischen Geist zu definieren, stirbt mit 90 '>
Lesen Sie den Nachruf: Robert Osborne, Moderator und Filmhistoriker von Turner Classic Movies, stirbt im Alter von 84 Jahren

'>
Lesen Sie den Nachruf: Fred Fiske, seit sechs Jahrzehnten Radiopersönlichkeit aus Washington, stirbt im Alter von 96
'>
Nachruf lesen: Familienvertreter: 'Titanic'-Schauspieler Bill Paxton ist gestorben '>
Lesen Sie den Nachruf: Joseph Wapner, Richter am „Volksgerichtshof“, stirbt im Alter von 97 Jahren '>
Fotos: Erinnerung an Norma McCorvey, Jane Roe von Roe v. Wade (1947–2017) Lesen Sie den Nachruf: Norma McCorvey stirbt mit 69 '>
Lesen Sie seinen Nachruf: Al Jarreau, siebenfacher Grammy-Gewinner, stirbt im Alter von 76 Jahren '>
Siehe Fotos aus ihrem Leben . Lesen Sie den Nachruf: Mary Tyler Moore, TV-Star, der zum Symbol der Frauenbefreiung wurde, stirbt im Alter von 80 '>
Lesen Sie seinen Nachruf: William Peter Blatty, Autor von 'The Exorcist', stirbt im Alter von 89 Jahren '>
Lesen Sie ihren Nachruf: Clare Hollingworth, Reporterin, die die Nachricht über den Beginn des Zweiten Weltkriegs verbreitete, stirbt im Alter von 105 Sehen Sie mehr Fotos '>
Lesen Sie seinen Nachruf: Der ehemalige iranische Präsident, der eine Schlüsselrolle bei der Auswahl des nächsten obersten Führers spielen wird, ist gestorben '> Anzeige überspringen × Bemerkenswerte Todesfälle bisher in diesem Jahr Fotos ansehenGedenken an die Verstorbenen im Jahr 2017.Bildunterschrift Gedenken an die Verstorbenen im Jahr 2017.Mamie Peanut Johnson Mamie Peanut Johnson, die erste weibliche Werferin in den Negerligen, starb am 18. Dezember. Lesen Sie den Nachruf: Mamie 'Peanut' Johnson, hart werfende Frau in den Negerligen des Baseballs, stirbt im Alter von 82 Katherine Frey/TestfeuerWarten Sie 1 Sekunde, um fortzufahren.

Er schrieb offizielle Geschichten über die Oscars und war langjähriger Kolumnist für den Hollywood Reporter, eine Fachzeitschrift für das Showgeschäft, aber seine Gabe war nie die journalistische Halsschlagader. Mir würden Geheimnisse erzählt, und ich würde die Geheimnisse bewahren, sagte er einmal und fügte hinzu, dass er erfahren habe, dass der Schauspieler Rock Hudson AIDS hatte, lange bevor es öffentlich bekannt wurde.

Mr. Osborne hatte ein Talent dafür, sich mit Stars anzufreunden, von denen viele Filmnamen seiner Jugend waren. Als er sie in den 1960er Jahren kennenlernte, gerieten sie in den Schatten, vergessen von einer unsentimental weiterentwickelten Branche. Jemand wie Dorothy Lamour, sagte er der New York Times, sie betete mich an. Ich wusste, dass sie während des Zweiten Weltkriegs mehr Kriegsanleihen verkauft hatte als fast jeder andere in Hollywood.

Bestseller Liebesroman 2015

Seine einschmeichelnde Persönlichkeit und sein Insiderwissen führten dazu, dass er von 1986 bis 1993 als Moderator bei The Movie Channel arbeitete. American Movie Classics versuchte, ihn als Tagesmoderator zu gewinnen, aber er nahm ein Angebot des Emporkömmlings TCM an, weil es mehr von der Kost enthielt, die er geschätzt – von Marx Brothers Komödien der 1930er Jahre bis hin zu späteren Werken von Regisseuren wie Akira Kurosawa und Mel Brooks. Und es war eine Chance, in der Hauptsendezeit zu arbeiten.

Als sanftes, beruhigendes öffentliches Gesicht der TCM lieferte Mr. Osborne vor und nach jeder Vorführung enthüllende Leckerbissen und überredete Stars, die ihre Blütezeit weit überschritten hatten (Patricia Neal, Tony Curtis, Betty Hutton), verlockend über ihre Höhen und Tiefen in ihrer Karriere zu sprechen .

Gelehrt, ohne snobistisch zu sein, vermittelte Mr. Osborne eine scheinbar grenzenlose Begeisterung für den Job. Er konnte für das 1940er Ann Sothern Fahrzeug Congo Maisie ebenso schwärmen wie für das Oscar-prämierte Epos Vom Winde verweht (1939).

Der TCM-Moderator arbeitete hart daran, erstmalige Zuschauer zu faszinieren, schmückte seine Segmente mit Geschichten über Backstage-Affären und Egos, die inmitten des Filmemachens Amok laufen, und er versuchte, neue Ansätze zu finden, um erfahrenere Zuschauer wie ihn anzulocken.

Als ich nach meiner neunten Einführung zu „The Philadelphia Story“ gefragt wurde, dachte ich, dass ich bestehen könnte, sagte er dem Toronto Star und bezog sich auf die häufig gezeigte Komödie von 1940 mit Cary Grant, Katharine Hepburn und James Stewart. Aber ich tat es als Gruß an Ruth Hussey, die vernachlässigte vierte Scheibe, die für ihre Leistung Oscar-nominiert wurde.

Richard Schickel, ein Filmemacher und Filmkritiker des Time Magazine, hat Mr. Osborne einmal gelobt: Man hat das Gefühl, es ist nicht nur ein Typ da oben, der Kopien liest, die die Leute für ihn vorbereitet haben. Das ist eine gute Qualität und wird im Fernsehklima unserer Zeit immer seltener. Er ist viel mehr als nur ein sprechender Kopf.

Robert Jolin Osborne wurde am 3. Mai 1932 in Colfax, Washington, einer Bauerngemeinde, geboren. Das lokale Bijou bot eine Flucht aus seiner weniger als glamourösen Umgebung.

Die Leute, die ich kannte, redeten alle über Getreide, sagte er einmal dem Newark Star-Ledger. Aber in den Filmen waren alle Frauen Manhattan-Erbinnen, und Cary Grant trug immer Abendkleider.

die nächste Person, die du im Himmel triffst

Er war nicht nur von Filmen verzaubert, sondern auch von den kühn illustrierten Filmplakaten und Fanmagazinen, die unglaublich verführerische Schauspielerinnen wie Lana Turner und die schlehenäugige Ann Sheridan zeigten. Seine Faszination für Filmwerbung führte ihn dazu, Werbung und anschließend Journalismus an der University of Washington zu studieren.

Er übernahm Schauspielrollen in Seattle und sein umwerfend gutes Aussehen – er ähnelte dem Schauspieler Robert Wagner – führte zu einem Vertrag mit einer Fernsehproduktionsfirma, die von Ball, der TV-Komikerin, und ihrem Ehemann Desi Arnaz geleitet wurde. Mr. Osborne wurde zu einem festen Bestandteil von Balls Entourage, und sie war sehr beeindruckt von seinem Wissen über Charakterdarsteller der 1930er Jahre wie Edward Everett Horton und Donald Meek.

Mr. Osbornes soziales Leben, obwohl nicht seine Schauspielkarriere, brodelte. Seine größte Rolle war ein kurzer Auftritt in der Pilotfolge von 1962 von Die Beverly Hillbillies. Ball sagte ihm, dass ihm die Überlebensfähigkeiten für den Halsabschneiderberuf fehlten. Wir haben genug Schauspieler, erinnerte er sich an sie. Wir haben nicht genug Autoren.

Aufgrund seines Interesses am Filmemachen der Vergangenheit veröffentlichte er 1965 eine offizielle Geschichte der Academy Awards. Er aktualisierte das Buch alle paar Jahre und trat 1977 dem Hollywood Reporter bei, wo er sich schließlich in dessen New Yorker Büro niederließ.

Er wurde Kolumnist des Rambling Reporter für Film, Theater und Fernsehen. Er arbeitete auch als Unterhaltungskorrespondent für verschiedene Fernsehsendungen, darunter das CBS Morning Program, vor dem TCM-Job.

TCM begann mit einer bescheidenen Zuschauerzahl, aber sein Ruf wuchs unter Mr. Osborne schnell. Das Netzwerk veranstaltet jetzt ein jährliches, häufig ausverkauftes Filmfestival in Hollywood sowie eine jährliche Kreuzfahrt, die Tausende von Passagieren anzieht und Gaststars wie Eva Marie Saint und Shirley Jones gezeigt hat.

Im Laufe der Jahre fügte TCM weitere Moderatoren hinzu, darunter Ben Mankiewicz , ein Spross der Hollywood-Königsklasse, und holte Schauspieler wie Alec Baldwin, Drew Barrymore und Rose McGowan, die mit Mr. Osborne auftraten und zeitgenössisches Gütesiegel hinzufügten.

wirklich wie der Blitz eines Romans

Aber Mr. Osborne blieb der klare Star des Netzwerks, ein eigenes Matinee-Idol, als er sich hinsetzte, um Prominente zu interviewen.

Wenn man in diese wunderschönen blauen Augen schaut und weiß, dass nichts schief gehen kann, sagte Saint, ein Oscar-Gewinner, der in On the Waterfront and North by Northwest mitspielte, 2014 der New York Times. Er ist einer von uns, aber er weiß es auch viel mehr als jeder von uns.

Herr Osborne sagte, er sei oft auf der Straße oder auf Partys von Leuten angehalten worden, die versuchten, ihn mit Filmfragen zu überrumpeln. Bei einer Soiree, sagte er der Times, wurde er von einem Besserwisser in die Enge getrieben.

Science-Fiction-Bücher 2016

Oh, ich wette, ich kenne einen Film, von dem Sie noch nie gehört haben, der sagte: 'Wo der Bürgersteig endet.'

Nun, Mr. Osborne hat geantwortet. Soll ich dir sagen, wer in der Reihenfolge ihrer Abrechnung dabei ist, oder soll ich dir lieber sagen, welches Theater es in New York gespielt hat und wie lange?

Er erklärte der Times, ich habe einfach so eine Meinung. Aber wenn mich jemand fragt, wie spät es in „Vom Winde verweht“ ist, als Rhett Butler Scarlett die Treppe hinaufträgt, tut mir leid, ich weiß es nicht.

KORREKTUR: Der Nachruf beschrieb David Staller zunächst als seinen Lebenspartner, basierend auf der damaligen Beschreibung von Herrn Staller. Sie waren langjährige Freunde. Der Nachruf wurde überarbeitet.

Weiterlesen Nachrufe der Washington Post

Joseph Wapner, Richter am „Volksgerichtshof“, stirbt im Alter von 97 Jahren

John Hurt, britischer Schauspieler, der verzweifelte, exzentrische Charaktere spielte, stirbt im Alter von 77 Jahren

Michèle Morgan, die glänzende französische Schauspielerin von 'Port of Shadows', stirbt im Alter von 96 Jahren

Wir nehmen am Amazon Services LLC Associates-Programm teil, einem Affiliate-Werbeprogramm, das uns die Möglichkeit bietet, durch die Verlinkung zu Amazon.com und verbundenen Websites Gebühren zu verdienen.

Adam BernsteinAdam Bernstein hat seine Karriere damit verbracht, den „Beitrag“ bei Testfeuer zu veröffentlichen, zuerst als Nachrufschreiber und dann als Redakteur. Die American Society of Newspaper Editors erkannte Bernsteins Fähigkeit, die kleinen Details und Anekdoten, die auf das Wesentliche der Person eingehen, zu exhumieren. 1999 trat er der Post bei.