Haupt Andere Die Simpsons: In welcher Staffel wurde die Show tatsächlich schlecht?

Die Simpsons: In welcher Staffel wurde die Show tatsächlich schlecht?

Die Simpsons waren seit vielen Jahren nicht mehr an der Spitze ihres Spiels, aber der Qualitätsverlust der Show begann bereits in den Staffeln 9 und 10.

Die Simpsons ist nicht das kreative Kraftpaket, das es einmal war - wann begann der Qualitätsverlust? Ein überzeugendes Argument könnte das gemacht werden Die Simpsons ist die erfolgreichste Show in der Fernsehgeschichte. Die Show wurde 1989 uraufgeführt und war in den ersten Jahren eine Sensation, ein echtes kulturelles Phänomen mit dem damit einhergehenden Marketingschub. In den frühen 90er Jahren war es fast unmöglich, ein Produkt zu finden, auf dem Bart Simpsons Gesicht nicht verputzt war. Trotz des Erfolgs über Nacht kämpfte die Show selbst darum, ihre Wurzeln als eine Reihe von Übergangsshorts zu überwinden Die Tracy Ullman Show . Im zweiten Jahr und in der dritten Staffel gab es einen spürbaren Qualitätssprung Die Simpsons hatte offiziell sein goldenes Zeitalter betreten.



Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Die Simpsons sendet derzeit seine 31. Staffel - und wird es bald sein ein grundlegender Teil von Disney + - und es gibt keine Anzeichen dafür, dass die Vorhänge in Springfield bald fallen. Aber ein Teil der Mythologie der Show zu diesem Zeitpunkt ist zu einem Qualitätsverlust in der späten Ära geworden. Jeder, der die glorreichen Tage der Show in Wiederholungen miterlebt hat, wird erkennen, dass die aktuelle Iteration weniger witzig und ernst ist als früher, sowohl eine kleinere Version von sich selbst als auch eine Nachahmung neuer, kantigerer Zeichentrickserien. Außerdem kann man ganz einfach nicht erwarten, mehr als 20 Geschichten pro Jahr mit der gleichen Besetzung von Charakteren zu erzählen und nicht zu erwarten, dass die Dinge irgendwann abgestanden werden. Das hat es gedauert Die Simpsons so lange - und dass die veraltete Version immer noch ziemlich solide ist - ist ein Beweis für das Erbe der Show. Während die Staffeln 3-8 im Allgemeinen als die unanfechtbar hervorragenden Jahre der Show gelten, die wesentlichen Geschichten, die nicht nur die Serie, sondern die 21. amerikanische Komödie insgesamt prägten, dauerte es nicht lange, bis die Dinge einen Abwärtstrend nahmen.

Verwandte: Warum Smithers in der Simpsons Staffel 1 schwarz ist

Die Risse zeigten sich während Die Simpsons Staffel 9 und genauer gesagt 'The Principal And The Pauper'. Die zutiefst unpopuläre Episode enthüllte, dass Principal Skinner ein Betrüger namens Armin Tamzarian war, der den echten Skinner ersetzte, von dem er glaubte, dass er im Vietnamkrieg gestorben war, aber zurückkehrte, um sein Leben in Springfield zurückzugewinnen. Als die Stadt merkte, dass sie den alten Skinner bevorzugten, fuhren sie den wahren Mann aus der Stadt und luden Armin mit offenen Armen zurück, um zu versprechen, nie wieder von dem Vorfall zu sprechen. Es wurde argumentiert, dass die Episode die Menge der Shows in späteren Staffeln parodierte und dramatische, unplausible Charaktere enthüllte, aber genug Fans fanden es auf den ersten Blick schlimm genug, dass die Absicht des Autors nicht wirklich wichtig war. Die Simpsons hatte zuvor einige schwache Episoden produziert, aber dies war das erste Anzeichen für eine spürbare Verschiebung des Geschichtenerzählens, dafür, dass ihm die Ideen ausgehen und wildere Szenarien entstehen, und der Beginn eines stetigen Rückgangs.



Leider haben sich die Dinge nach Staffel 9 nicht verbessert. Abgesehen von verzweifelten Schockversuchen begann sich der Humor der Show zu ändern. Bis zur 10. Staffel Die Simpsons war sowohl gröber als auch dümmer und umfasste die Art von verrückten physischen Gags und leichtem Toilettenhumor, die er in seinen früheren Tagen weitgehend vermieden hatte, um zerebralere, innovativere Lacher zu erzielen. Daneben wurde Homer in der Show verwendet, der zunehmend in Geschichten und Szenarien verstrickt war, die ihn nicht unbedingt benötigten, und der zu einer viel gemeineren, weniger sympathischen Figur wurde. Der Sinn für Humor der Show hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt und einige dieser Probleme herausgefiltert, aber die Show ist seit den Schichten, die in Staffel 9 begannen und in Staffel 10 wirklich Einzug gehalten haben, unverkennbar langweiliger, sicherer und weniger lustig .

Die Simpsons ist nicht nur eine erfolgreiche TV-Serie, sondern eine amerikanische Comedy-Institution auf dem gleichen Niveau wie Samstag Nacht Live . Die glorreichen Tage der Show mögen lange hinter uns liegen, aber sie ist routinemäßig immer noch besser als einige ihrer zeitgenössischen Kollegen, und es gibt möglicherweise keinen besseren sechsjährigen Fernsehauftritt als die dritte bis achte Staffel. Danach war die Serie jedoch nie mehr dieselbe.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Hier ist, wer im Super Bowl 2020 spielt
Hier ist, wer im Super Bowl 2020 spielt
Der vierundfünfzigste Super Bowl, der das NFL-Meisterteam von 2019 definieren wird, kommt am 2. Februar 2020 zu Fox. Hier ist, wer spielt.
Jedes Osterei in Toy Story 4
Jedes Osterei in Toy Story 4
Toy Story 4 ist, wie jeder Pixar-Film, voller Verweise auf andere Projekte. Es gibt so viele Ostereier, dass sie eigentlich schwer zu erkennen sind.
Der Broadway-Produzent Scott Rudin tritt unter den Vorwürfen des jahrzehntelangen Missbrauchs beiseite und entschuldigt sich für die Schmerzen, die er verursacht hat
Der Broadway-Produzent Scott Rudin tritt unter den Vorwürfen des jahrzehntelangen Missbrauchs beiseite und entschuldigt sich für die Schmerzen, die er verursacht hat
Wenn er die Kontrolle abgibt, bleibt eine Reihe von Treffern in den Händen anderer.
5 Mal behandelte Yennefer Geralt richtig (& 5 Mal tat sie es absolut nicht)
5 Mal behandelte Yennefer Geralt richtig (& 5 Mal tat sie es absolut nicht)
The Witcher's Geralt hat eine turbulente Beziehung zu Yennefer, und die Spiele, Shows und Bücher fangen diese Turbulenzen perfekt ein.
Game Of Thrones: 10 schockierendste Momente aus dem ersten Buch
Game Of Thrones: 10 schockierendste Momente aus dem ersten Buch
Ein Game of Thrones war eine atemberaubende Einführung in die Song of Ice and Fire-Reihe, und dies waren die schockierendsten Wendungen des Autors George RR Martin.
Randy Orton fordert den Rock für WrestleMania heraus, Rock antwortet
Randy Orton fordert den Rock für WrestleMania heraus, Rock antwortet
Der 13-fache WWE-Weltmeister Randy Orton fordert Dwayne 'The Rock' Johnson zu einem Traummatch bei WrestleMania im Jahr 2020 heraus, und The Rock antwortet.
Sie können jetzt Final Cut Pro X und Logic Pro X 90 Tage lang kostenlos erhalten
Sie können jetzt Final Cut Pro X und Logic Pro X 90 Tage lang kostenlos erhalten
Wenn Sie nach einer neuen Software suchen, die Sie zu Hause verwenden können, sollten Sie Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt unbedingt ausprobieren.