Haupt Sr Originale Star Wars: Wie man die Clone Wars sieht

Star Wars: Wie man die Clone Wars sieht

Star Wars: The Clone Wars ist einer der beliebtesten und beliebtesten Star Wars-Einträge. Hier können Sie alle Folgen der Serie ansehen.

Das Krieg der Sterne Das Universum hat sich erfolgreich auf andere Medien ausgeweitet, und zu den beliebtesten und beliebtesten Zweigen gehört die Zeichentrickserie Die Klonkriege - und hier können Sie alle Folgen ansehen. Bereits 1977 stellte George Lucas dem Publikum eine weit entfernte Galaxie in dem Film vor, der heute als bekannt ist Star Wars: Eine neue Hoffnung , die zusammen mit den Fortsetzungen Star Wars: Das Imperium schlägt zurück und Star Wars: Rückkehr der Jedi bildet die so genannte ursprüngliche Trilogie. Jahre später wurde die Krieg der Sterne Das Universum setzte seine Expansion mit einer Prequel-Trilogie fort, die zwischen 1999 und 2005 veröffentlicht wurde und sich auf die Hintergrundgeschichte von Anakin Skywalker / Darth Vader konzentriert.



Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Nach der Übernahme von Lucasfilm durch Disney begann das Studio mit der Entwicklung einer neuen Trilogie von Filmen, um die Skywalker-Saga zu schließen und eine neue Generation von Helden und Bösewichten vorzustellen. Die Fortsetzung Trilogie wurde zwischen 2015 und 2019 veröffentlicht, aber Krieg der Sterne Die Fans hatten genug Inhalt, um zwischen den Trilogien, insbesondere im Fernsehen, mit der Zeichentrickserie zu genießen Die Klonkriege und Rebellen . Ersteres war ein großer Erfolg und baute eine sehr treue Fangemeinde auf, die sechs Jahre auf die siebte und letzte Staffel wartete. Klonkriege ist auch die einzige vor Disney Krieg der Sterne Produkt als Kanon zu betrachten, da der Rest jetzt unter dem ist Star Wars Legenden Kategorie. Dank dessen können Ereignisse und Charaktere aus der Serie in andere Canon-Medien aufgenommen werden, insbesondere in die von Disney + Der Mandalorianer , was einige Zuschauer dazu gebracht hat, sich zu fragen, wo sie alle Folgen von sehen können Die Klonkriege .

Verbunden: Star Wars: Die RICHTIGE Anzeigereihenfolge von Clone Wars

Die Klonkriege wurde 2008 auf Cartoon Network uraufgeführt und im März 2009 auf dem Adult Swim-Block des Netzwerks ausgestrahlt. Damit war es die erste Cartoon Network-Serie, die gleichzeitig dort und auf Adult Swim ausgestrahlt wurde. Zwischen Januar und März 2009 Die Klonkriege Es wurde auf TNT ausgestrahlt und ist damit die erste Animation seit über einem Jahrzehnt, die dort ausgestrahlt wird. Dies trug dazu bei, die Fangemeinde der Show zu erweitern, bevor einige Sendehindernisse überwunden wurden. Im Jahr 2014 wurde Netflix Die Klonkriege Das neue Zuhause, sowohl in der vorangegangenen als auch in der sechsten Staffel, wurde The Lost Missions genannt. Im Jahr 2019 wurde die Serie jedoch aus Netflix entfernt, alles im Rahmen der größeren und besseren Pläne von Disney für alle seine Immobilien.



Alle Folgen von Die Klonkriege , zusammen mit der letzten Staffel, streamen jetzt exklusiv auf Disney +. Staffel 7 wurde auf der San Diego Comic-Con 2018 angekündigt, wo Lucasfilm bekannt gab, dass die Serie mit 12 neuen Folgen zurückkommt und das Ende der Show markiert. Die Folgen wurden wöchentlich veröffentlicht, wobei die erste am 21. Februar 2020 veröffentlicht wurde und das Serienfinale am 4. Mai 2020 eintraf Die Klonkriege wurde von Anfang an allgemein gut aufgenommen, als die Serie fortschritt, wurde sie von Kritikern und Kritikern immer mehr gelobt Krieg der Sterne Fans bis zu dem Punkt, an dem es jetzt als eines der größten gilt Krieg der Sterne Einträge.

Mit dem beliebtesten und beliebtesten Charakter aus Die Klonkriege , Ahsoka Tano, erscheint jetzt in Der Mandalorianer Viele Zuschauer werden sicherlich mehr über sie erfahren wollen, und der beste Weg, dies zu tun, ist zuzuschauen Die Klonkriege . Egal, ob es sich um das erste Mal handelt oder nur um eine unterhaltsame Neuuhr, um den Speicher aufzufrischen. Krieg der Sterne Fans können jetzt alle Jahreszeiten von sehen Die Klonkriege exklusiv auf Disney + sowie anderen Krieg der Sterne Eigenschaften.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Alles in Overwatchs Archiv 2021 Ereignis
Alles in Overwatchs Archiv 2021 Ereignis
Overwatchs Archives 2021-Event entführt Spieler in die Vergangenheit, um Koop-Missionen zu spielen und neue legendäre Skins, Emotes, Tags und mehr freizuschalten.
Laut IMDb die 10 besten Film- und TV-Rollen von Carla Gugino
Laut IMDb die 10 besten Film- und TV-Rollen von Carla Gugino
Carla Gugino ist eine Hollywood-Veteranin, die in einigen großartigen TV-Shows und Filmen auftritt. Basierend auf IMDb-Bewertungen sind dies ihre besten Rollen.
'True Detective' Staffel 2 Premiere Review: Unkomplizierter Noir
'True Detective' Staffel 2 Premiere Review: Unkomplizierter Noir
'True Detective' kehrt für die zweite Staffel mit einer neuen Besetzung und einem neuen Verbrechen zurück, aber dieselbe Dunkelheit wartet darauf, alles in 'The Western Book of the Dead' zu schlucken.
Wie ich deine Mutter getroffen habe: 10 wichtige Momente, die du nicht realisiert hast, waren wichtig
Wie ich deine Mutter getroffen habe: 10 wichtige Momente, die du nicht realisiert hast, waren wichtig
Einige Momente auf Wie ich deine Mutter traf wurde von Ted selbst hervorgehoben, während andere so subtil sind, dass sie analysiert werden müssen.
Schwarzer Spiegel: Warum Metalhead so unbeliebt ist (und warum es eigentlich gut ist)
Schwarzer Spiegel: Warum Metalhead so unbeliebt ist (und warum es eigentlich gut ist)
Charlie Brookers Black Mirror Staffel 4, Folge 5, 'Metalhead' ist für seine Geschichte weitgehend unbeliebt, aber es ist tatsächlich eine der besten; hier ist der Grund.
Amazon Primes Coming 2 America: Die 10 besten Zitate
Amazon Primes Coming 2 America: Die 10 besten Zitate
Coming 2 America mag dem Original entsprochen haben oder auch nicht, aber es hatte sicherlich einige urkomische und unvergessliche Zitate.
Die Simpsons: Warum sich Homers Stimme nach Staffel 1 geändert hat
Die Simpsons: Warum sich Homers Stimme nach Staffel 1 geändert hat
Homer, der düstere, aber liebenswerte Patriarch von The Simpsons, klang in Staffel 1 ganz anders, obwohl er vom selben Schauspieler geäußert wurde.