Haupt Grusel Warum Jean-Claude Van Damme von Predator gefeuert wurde

Warum Jean-Claude Van Damme von Predator gefeuert wurde

Die Actionfilm-Ikone Jean-Claude Van Damme wurde ursprünglich als Kreatur in Predator besetzt, später jedoch kurzerhand aus der Rolle entlassen.

Actionfilm-Symbol Jean Claude Van Damme wurde ursprünglich als die Kreatur in gegossen Raubtier, wurde aber später kurzerhand aus der Rolle entlassen. Während Arnold Schwarzenegger natürlich den Helden Alan 'Dutch' Schaefer spielen würde Raubtier, es stellt sich heraus, dass ein anderer muskulöser europäischer Actionstar mit einem starken Akzent ihn fast in den Film aufgenommen hätte. Dies war jedoch sehr früh in Van Dammes Schauspielkarriere, so dass er nicht angeheuert wurde, um einen der holländischen Söldner zu spielen, sondern den Predator selbst porträtieren sollte.



Van Damme würde nicht lange danach an die Spitze des Action-Genres aufsteigen Raubtier in die Kinos kommen und in Filmen wie Blutsport, Kickboxer, und Universalsoldat. Inzwischen war Schwarzenegger dank Filmen wie bereits an der Weltspitze Der Terminator, Kommando, und Conan der Barbar. Raubtier 's Erfolg würde nur den Headlock der österreichischen Eiche auf Hollywood stärken, mit Terminator 2: Jüngster Tag Arnold einige Jahre später wirklich als unsterblich zu zementieren.

Was ist mit Jess auf neuem Mädchen passiert?
Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Verwandte: Warum Arnold Schwarzenegger nicht für Predator 2 zurückkehrte

Also, wenn Van Damme engagiert wurde, um den Predator zu spielen, warum wurde der außerirdische Jäger im fertigen Film von Kevin Peter Hall gespielt? Es überrascht nicht, dass die Gründe davon abhängen, welche Seite der Geschichte man hört.



Warum Jean-Claude Van Damme von Predator gefeuert wurde

Alle Beteiligten Raubtier Ich kann mich auf drei grundlegende Fakten einigen: Jean-Claude Van Damme wurde zu einem bestimmten Zeitpunkt besetzt, um die Titelkreatur zu spielen. Er mochte es nicht, den schrecklich aussehenden roten Anzug zu tragen, der notwendig ist, um die Szenen zu filmen, in denen der Predator größtenteils unsichtbar ist, und das tat er nicht verstehen sich mit Produzent Joel Silver. Casting-Regisseur Jackie Burch sagt, dass Van Damme am Set ein Problem war und sich die ganze Zeit beschwerte, was zu seinem Sturz aus dem Film führte. Stunt-Koordinator Craig R. Baxley berichtet von einem ganz anderen Umstand und sagt, dass Silver Van Damme persönlich gefeuert hat, nachdem der Schauspieler einen teuren Kopf gebrochen hatte, der für eine frühe Version der Kreatur gebaut worden war.

In der Zwischenzeit sagte Produzent John Davis, Van Damme sei entlassen worden, weil Bedenken hinsichtlich seiner Größe und seiner Statur nicht ausreichten, um den Predator richtig zu spielen. Es gibt noch mehr Variationen in der Geschichte, in der Van Damme mit Silver nicht einverstanden sein soll, wie man den Charakter darstellt, der aufgrund der Hitze und des Gewichts des Kreaturenanzugs und der Verzögerung der Produktion immer wieder ohnmächtig wurde und in der Leistung so schlecht aussah der Anzug, den er und der Anzug losgeworden waren.

Blade Runner 2049 Peter und der Wolf

Van Damme selbst erklärte, dass seine Probleme im ersten Predator-Anzug zwar wahr waren - die Kreatur sah anfangs ganz anders aus als im fertigen Film -, aber der Grund, warum er sagte, er sei letztendlich gefeuert worden, liegt darin, dass er sich weigerte, dies zu tun Ein Stunt, den er für unsicher hielt. Laut Van Damme bat Silver ihn, einen Sprung zu machen, den er für zu gefährlich hielt. Er lehnte ab und Silver entließ ihn. Van Damme sagt auch, dass der Mann, der letztendlich den fraglichen Stunt gemacht hat, sich das Bein gebrochen hat, obwohl andere mit dem Stunt zu tun hatten Raubtier Produktion sagen, dass keine solche Verletzung aufgetreten ist. Wie bei den meisten umstrittenen Geschichten liegt die Wahrheit wahrscheinlich irgendwo in der Mitte der verschiedenen Berichte.



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Alle 10 Staffeln von The Walking Dead vor der letzten Staffel kostenlos streamen
Alle 10 Staffeln von The Walking Dead vor der letzten Staffel kostenlos streamen
Alle 10 Staffeln von AMCs The Walking Dead werden jetzt vor der elften und letzten Staffel der Show kostenlos auf zahlreichen Plattformen gestreamt.
'Dylan Dog: Dead of Night' Bewertung
'Dylan Dog: Dead of Night' Bewertung
Brandon Routh kehrt als eine weitere Comicfigur in 'Dylan Dog: Dead of Night' zurück. Aber liefert der Film eine heulende gute Zeit oder nur eine andere seelenlose Geschichte?
Stranger Things hat Jonathan & Nancy gescheitert (Wie man sie in Staffel 4 repariert)
Stranger Things hat Jonathan & Nancy gescheitert (Wie man sie in Staffel 4 repariert)
Stranger Things Staffel 3 scheiterte am Liebling der Fans, Jonathan und Nancy, und der Netflix-Hit muss ihre Charaktere mit der kommenden Staffel 4 reparieren.
10 der besten Coversongs aller Zeiten (laut YouTube-Videoaufrufen)
10 der besten Coversongs aller Zeiten (laut YouTube-Videoaufrufen)
Musiker würdigen andere Künstler oft durch Musikcover. Hier sind einige der besten Cover nach YouTube-Aufrufen.
Hollow City Updates: Wird die Fortsetzung von Miss Peregrine passieren?
Hollow City Updates: Wird die Fortsetzung von Miss Peregrine passieren?
Nach seiner Veröffentlichung wurde Miss Peregrines Home For Peculiar Children als nächster Harry Potter gefeiert, aber wie wahrscheinlich ist der Nachfolger von Hollow City?
Sophie Turner Filme und Fernsehsendungen (die nicht Game of Thrones und X-Men sind)
Sophie Turner Filme und Fernsehsendungen (die nicht Game of Thrones und X-Men sind)
Sophie Turner ist am besten dafür bekannt, Sansa Stark in Game Of Thrones zu spielen, aber hier sind einige ihrer anderen Film- und Fernsehrollen.
The Walking Dead: 20 attraktivste Charaktere
The Walking Dead: 20 attraktivste Charaktere
Es ist schwer, in der postapokalyptischen Zombie-Welt von The Walking Dead gut auszusehen, aber diese atemberaubenden Charaktere sind uns immer noch aufgefallen.